Sie wurde 49 Jahre alt

Tragischer Fehler: Schauspielerin aus beliebter US-Serie von Polizisten erschossen

Die Schauspielerin Vanessa Marquez wurde nur 49 Jahre alt.
+
Die Schauspielerin Vanessa Marquez wurde nur 49 Jahre alt.

Bei einem eineinhalb Stunden dauernden Gespräch zwischen einer TV-Schauspielerin und der Polizei von Los Angeles kam es zu einem tragischen Unglück.

Los Angeles - Die frühere TV-Schauspielerin Vanessa Marquez, die in der Serie „Emergency Room - Die Notaufnahme“ mitspielte, ist bei einem Polizeieinsatz in Kalifornien tödlich verletzt worden. Wie das Sheriffbüro von Los Angeles am Freitag bekanntgab, kam die 49-Jährige am Donnerstag bei einem Vorfall in South Pasadena ums Leben.

Der „Los Angeles Times“ zufolge hatte der Vermieter der Schauspielerin die Polizei gerufen, um den Gesundheitszustand von Marquez zu prüfen. Sie habe einen Krampfanfall erlitten, teilte der Polizist Joe Mendoza der Zeitung mit. Während eines 90-minütigen Gesprächs mit Beamten und Betreuern sei Marquez „unkooperativ“ gewesen, habe Hilfe abgelehnt und schließlich einen Gegenstand, der wie eine Waffe aussah, ergriffen und damit auf die Beamten gezielt.

Mendoza zufolge gaben die Polizisten daraufhin Schüsse ab. Die vermeintliche Waffe entpuppte sich später als Spielzeugpistole. Der Vorfall werde untersucht, hieß es.

In der Rolle der Krankenschwester Wendy Goldman war Marquez von 1994 bis 1997 in der beliebten Krankenhaus-Serie zu sehen.

Lesen Sie auch:

Kind (10) von drei Mitschülern auf Klassenfahrt vergewaltigt

Diese furchtbare Tat macht sprachlos: Ein zehnjähriges Kind einer Berliner Schule ist auf einer Klassenfahrt von drei Mitschülern vergewaltigt worden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahranfänger rast mit Sportwagen vor einen Baum - Notoperation

Schlimmer Unfall im Sauerland: Ein Fahranfänger ist mit einem PS-starken Sportwagen vor einen Baum gerast. Der 600-PS-Mercedes ist nur noch Schrott. Der Fahrer musste …
Fahranfänger rast mit Sportwagen vor einen Baum - Notoperation

Mann schlägt in Stuttgart eine junge Frau nieder und beraubt sie um mehrere Hundert Euro

Am frühen Montagmorgen kam es in Stuttgart zu einem Überfall auf eine junge Frau. An einer Tankstelle in der Nähe der Universität schlug ein Mann der Frau ins Gesicht …
Mann schlägt in Stuttgart eine junge Frau nieder und beraubt sie um mehrere Hundert Euro

Wetter in Deutschland: Heftiger Temperatursturz steht an - Experte sagt, wann es endlich richtig Sommer wird

Ein starker Jetstream über der Nordsee sorgt am Wochenende für ungemütliche Stunden. Die ersten DWD-Warnungen wurden ausgegeben.
Wetter in Deutschland: Heftiger Temperatursturz steht an - Experte sagt, wann es endlich richtig Sommer wird

ICE Berlin-Hamburg gestoppt: Spezialkommando räumt Zug komplett leer - und überwältigt Mann

Die Bundespolizei hat am Freitag einen ICE zwischen Berlin und Hamburg geräumt. Weitere Details gab die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen nicht bekannt.
ICE Berlin-Hamburg gestoppt: Spezialkommando räumt Zug komplett leer - und überwältigt Mann

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.