Feuerwerk & Drachenfeste: Neujahr in China

China Neujahr
1 von 70
Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.
China Neujahr
2 von 70
Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.
China Neujahr
3 von 70
Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.
China Neujahr
4 von 70
Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.
China Neujahr
5 von 70
Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.
China Neujahr
6 von 70
Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.
China Neujahr
7 von 70
Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.
China Neujahr
8 von 70
Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.

Nach dem traditionellen Mondkalender beginnt das neue Jahr in China erst jetzt. Mit Feuerwerk und bunten Festen haben Millionen Menschen in der Nacht zum Montag das Jahr des Drachen begrüßt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieses Bild aus Berliner Bus geht um die Welt! Viele feiern den Mann fälschlicherweise - Ahnen Sie, warum?

Ein Foto aus einem Berliner Bus geht um die Welt. Viele feiern den Mann, der zu sehen ist, fälschlicherweise. Ahnen Sie, warum?
Dieses Bild aus Berliner Bus geht um die Welt! Viele feiern den Mann fälschlicherweise - Ahnen Sie, warum?

Mann ersticht Stadt-Mitarbeiter - Polizei nennt beunruhigende Details zum Täter

In Köln wurde ein 47-jähriger Mitarbeiter der Stadt von einem Mann mit einem Messer angegriffen und getötet. Die Kollegin des Toten wurde ins Krankenhaus eingeliefert. 
Mann ersticht Stadt-Mitarbeiter - Polizei nennt beunruhigende Details zum Täter

Mega-Eklat nach Auftritt bei Weihnachtsfeier: Gäste verlassen Saal - „andere waren vor Schreck gelähmt“

Die Sänger des Münchner Matrosenchors hatten sich auf einen netten Abend gefreut. Doch ihre Weihnachtsfeier endete in einem Eklat. Grund ist ein pikanter Auftritt.
Mega-Eklat nach Auftritt bei Weihnachtsfeier: Gäste verlassen Saal - „andere waren vor Schreck gelähmt“

Entsetzen nach Fest: Russische Plattform mit übler Hetze gegen Flüchtlinge

Entsetzen und Abscheu hat eine realitätsferne und diffamierende Darstellung im Internet über das „interkulturelle Fest“ der Gautinger Tafel in der Würmtalgemeinde …
Entsetzen nach Fest: Russische Plattform mit übler Hetze gegen Flüchtlinge

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.