5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden

5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
1 von 8
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
2 von 8
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
3 von 8
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
4 von 8
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
5 von 8
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
6 von 8
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
7 von 8
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden
8 von 8
5000 Jahre alter Baum im Werratalsee bei Eschwege gefunden

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Corona in Italien: Studie nennt Datum für „Ende der Hölle“ - bewaffnete Polizisten müssen Supermärkte sichern

In Italien hat das Coronavirus zu einer verheerenden Lage geführt. Die Zahl der Todesfälle und der Infizierten steigt. Die Entwicklungen im News-Ticker. 
Corona in Italien: Studie nennt Datum für „Ende der Hölle“ - bewaffnete Polizisten müssen Supermärkte sichern

Corona in NRW: Laschet erntet für herbe Mundschutz-Panne Spott im Netz - der Politiker reagiert

Die Corona-Krise verändert das öffentliche Leben in Deutschland völlig - auch in Nordrhein-Westfalen. Alle Neuigkeiten finden Sie in unserem News-Ticker.
Corona in NRW: Laschet erntet für herbe Mundschutz-Panne Spott im Netz - der Politiker reagiert

Corona: China meldet 31 neue Infektionen, doch es gibt erhebliche Zweifel an den Zahlen

Das Coronavirus ist ein weltweites Thema. Neue China-Zahlen machen außerdem Sorgen. In Bulgarien sind Schutzmasken nun Pflicht.
Corona: China meldet 31 neue Infektionen, doch es gibt erhebliche Zweifel an den Zahlen

Fallzahlen in Berlin steigen - neue Strafen drastischer als in Bayern?

Das Coronavirus schränkt das Leben der Berliner ein. In der Hauptstadt steigt die Zahl der Todesopfer und Corona-Infizierten weiter an. Alle News im Überblick finden Sie …
Fallzahlen in Berlin steigen - neue Strafen drastischer als in Bayern?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.