Gewaltverbrecher auf der Flucht

1 von 24
Den beiden Schwerverbrechern Michael Heckhoff und Peter Paul Michalski gelang am 26. November der Ausbruch aus der Justizvollzugsanstalt Aachen. Nun wurden beide gefasst.
2 von 24
Peter Paul Michalski (46) gilt als brutal und rücksichtslos.
3 von 24
Fünf Tage war er auf der Flucht.
4 von 24
Dann schnappte ihn die Polizei auf der Bundesstraße 58 bei Schermbeck am Niederrhein.
5 von 24
Michalski war auf einem silbernen Damenfahrrad unterwegs.
6 von 24
Der Medienrummel war groß.
7 von 24
Nach über fünf Tagen sind nun beide Schwerverbrecher wieder im Gefängnis.
8 von 24
Michael Heckhoff (50) war 1992 an einer Geiselnahme in der sauerländischen Justizvollzugsanstalt Werl beteiligt. Damals hatte er mit einem Mithäftling einen Zahnarzttermin genutzt, um drei Justizbeamte und drei Arzthelferinnen in seine Gewalt zu bringen. Beim Zugriff der Polizei übergoss Heckhoffs Kumpan zwei der Geiseln mit einer brennbaren Flüssigkeit und zündete sie an. Die Frauen erlitten schwere Verbrennungen.

Aachen - Gewaltverbrecher auf der Flucht

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Horror im Hauptbahnhof Frankfurt: Mann geht rein - sofort sticht Irrer mit Messer zu

Diese Nachricht dürfe viele Pendler schockieren: Im Frankfurter Hauptbahnhof hat ein Irrer einen Unbeteiligten völlig grundlos niedergestochen.
Horror im Hauptbahnhof Frankfurt: Mann geht rein - sofort sticht Irrer mit Messer zu

Horror: Dobermann springt über Zaun - dort stehen 60 hilflose Drittklässler

Horror: Ein Dobermann-Mischling springt über einen Zaun - dort stehen 60 Drittklässler. Ein Achtjähriger fällt dem Tier zum Opfer. 
Horror: Dobermann springt über Zaun - dort stehen 60 hilflose Drittklässler

Zwei Trucker schlafen friedlich in ihren Lkw - plötzlich bricht Hölle über sie herein

Polizei-Einsatz! Zwei Trucker schlafen friedlich in ihren Lkw eine - doch dann bricht die Hölle über sie herein.
Zwei Trucker schlafen friedlich in ihren Lkw - plötzlich bricht Hölle über sie herein

Mysterium: Unbekannter Mann aus dem Wald - Polizei steht vor unlösbarem Rätsel

Mysterium: Wer ist dieser tote Mann aus dem Wald? Die Polizei steht vor einem scheinbar unlösbarem Rätsel.
Mysterium: Unbekannter Mann aus dem Wald - Polizei steht vor unlösbarem Rätsel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.