Sextäter verbrennt sich vor Koblenzer Landgericht

1 von 10
Ein 71-Jähriger, der sich am Montag vor dem Koblenzer Landgericht angezündet hat, ist in der Nacht zu Dienstag verstorben.
2 von 10
Ein 71-Jähriger, der sich am Montag vor dem Koblenzer Landgericht angezündet hat, ist in der Nacht zu Dienstag verstorben.
3 von 10
Ein 71-Jähriger, der sich am Montag vor dem Koblenzer Landgericht angezündet hat, ist in der Nacht zu Dienstag verstorben.
4 von 10
Ein 71-Jähriger, der sich am Montag vor dem Koblenzer Landgericht angezündet hat, ist in der Nacht zu Dienstag verstorben.
5 von 10
Ein 71-Jähriger, der sich am Montag vor dem Koblenzer Landgericht angezündet hat, ist in der Nacht zu Dienstag verstorben.
6 von 10
Ein 71-Jähriger, der sich am Montag vor dem Koblenzer Landgericht angezündet hat, ist in der Nacht zu Dienstag verstorben.
7 von 10
Ein 71-Jähriger, der sich am Montag vor dem Koblenzer Landgericht angezündet hat, ist in der Nacht zu Dienstag verstorben.
8 von 10
Ein 71-Jähriger, der sich am Montag vor dem Koblenzer Landgericht angezündet hat, ist in der Nacht zu Dienstag verstorben.

Koblenz - Ein 71-Jähriger, der sich am Montag vor dem Koblenzer Landgericht angezündet hat, ist in der Nacht zu Dienstag verstorben. Bilder vom Unglücksort.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Starker Schneefall in der Türkei - Tote und Verletzte
Welt

Starker Schneefall in der Türkei - Tote und Verletzte

Es schneit und schneit und schneit in weiten Teilen der Türkei. Die Schneemassen haben auch Auswirkungen auf den Straßenverkehr. Es kam zu schweren Unfällen.
Starker Schneefall in der Türkei - Tote und Verletzte
Freiburg: Stempel als 2G-Nachweis im Einzelhandel
Welt

Freiburg: Stempel als 2G-Nachweis im Einzelhandel

Wer in Baden-Württemberg shoppen gehen will, muss einen 2G-Nachweis erbringen. Die Stadt Freiburg hat sich für den Einzelhandel etwas einfallen lassen.
Freiburg: Stempel als 2G-Nachweis im Einzelhandel
Weiße Berge, glatte Straßen - Januar bleibt kühl
Welt

Weiße Berge, glatte Straßen - Januar bleibt kühl

Mit Schnee, Glätte und kühlen Temperaturen ist es winterlich in Deutschland. Skifahrer und Rodler dürfte es freuen. Auf den Straßen sorgt das Wetter aber teils für Chaos.
Weiße Berge, glatte Straßen - Januar bleibt kühl

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.