Einmal nicht aufgepasst

Ein Mann vergisst die Handbremse bei seinem 1er BMW - mit kuriosen Folgen

+
Ein 62-Jähriger vergisst in der Nähe von Frankfurt, die Handbremse bei seinem 1er BMW anzuziehen - und sorgt für staunende Blicke!

Ein 62-Jähriger vergisst, die Handbremse bei seinem 1er BMW anzuziehen - und sorgt für staunende Blicke!

Frankfurt - Ein Mann hat in Bad Vilbel (etwa 10 Kilometer nordöstlich von Frankfurt) vergessen, die Handbremse seines 1er BMW anzuziehen. Mit kuriosen Folgen, wie extratipp.com* berichtet.

Nahe Frankfurt: Mann vergisst, Handbremse von 1er BMW anzuziehen

Ein 62 Jahre alter Mann wollte am Freitag nur eben im Supermarkt die Wochenend-Einkäufe erledigen. Er parkte seinen 1er BMW und stieg aus dem Fahrzeug - ohne vorher die Handbremse zu ziehen. Auch vergaß der Fahrer, einen Gang einzulegen. Der Mann aus dem Wetteraukreis machte sich auf den Weg in den Supermarkt - gefolgt von seinem 1er BMW (Eine Frau ist im 3er BMW auf der Autobahn unterwegs - plötzlich passiert das Unglück)!

1er BMW macht sich in der Nähe von Frankfurt selbstständig

Der 1er BMW hatte sich selbstständig gemacht und rollte rückwärts in Richtung Supermarkt. Da die Schiebetüren des Geschäftes wegen eines Bewegungsmelders automatisch öffnen und schließen, gingen die Glastüren auch für den 1er BMW auf. Der Wagen rollte passgenau durch den Eingang des Supermarktes und kam dort zum Stehen. Nur die Außenspiegel schrammten an den Türen entlang und verursachten so einen geringen Sachschaden am Fahrzeug.

Rollender 1er BMW: Niemand bei Frankfurt verletzt

Kurios: Der 1er BMW rollte passgenau durch den Supermarkt-Eingang.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der 1er BMW kam im Eingangsbereich des Supermarkts zum Stehen, ungläubige Blicke der Kundschaft inklusive. Die extratipp.com*-Leser interessieren sich derzeit auch für folgende Meldung: 14-Jähriger wird überfallen - ein besonders hässliches Tattoo soll den Täter entlarven.

Matthias Hoffmann

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Weil es ihm zu laut war: Senior soll Nachbarn wegen Ruhestörung erstochen haben

In Frankfurt soll ein Rentner seinen Nachbarn wegen Ruhestörung erstochen haben. Die Polizei nahm den Verdächtigen fest. Es kam zur Anklage.
Weil es ihm zu laut war: Senior soll Nachbarn wegen Ruhestörung erstochen haben

Coronavirus breitet sich aus - Zweite Infektion in Hessen bestätigt

Das Coronavirus breitet sich in Deutschland aus. In Hessen gibt es jetzt einen zweiten Fall. Bei einem Mann ist der Erreger Sars-CoV-2 nachgewiesen worden.
Coronavirus breitet sich aus - Zweite Infektion in Hessen bestätigt

Nach Amokfahrt - Kriminologe: Taten wie Volkmarsen und Hanau waren nicht vorhersehbar

Nach der Amokfahrt in Volkmarsen bei Kassel ist die Zahl der Opfer erneut gestiegen. Ein Kriminologe gibt eine Einschätzung zu Angriffen in Hessen. 
Nach Amokfahrt - Kriminologe: Taten wie Volkmarsen und Hanau waren nicht vorhersehbar

Anschlag in Hanau: Tobias R. lieh sich eine Pistole vom Waffenhändler - Trauerfeier für zwei Opfer

Zu dem Anschlag in Hanau kommen neue Details ans Licht. Außerdem findet eine Trauerfeier für zwei der Opfer statt.
Anschlag in Hanau: Tobias R. lieh sich eine Pistole vom Waffenhändler - Trauerfeier für zwei Opfer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.