Mitten in der Stadt

Frau stellt Opa (92) zur Rede - aber der rastet völlig aus!

Ein Renter ist in seinem Mercedes in Nürnberg eskaliert.
+
Ein Renter ist in seinem Mercedes in Nürnberg eskaliert.

In Nürnberg will eine junge Frau einen 92-Jährigen zur Rede stellen - aber der hat offenbar thuglife auf dem Bauch tätowiert!

Nürnberg - Eine junge Frau stellt in Nürnberg einen Opa (92) zur Rede - aber der ist thuglife! Über den Vorfall berichtet extratipp.com*.

Frau stellt Opa (92) in Nürnberg zur Rede - aber der ist thuglife!

Alter schützt vor Torheit nicht, heißt es im Volksmund. Bester Beweis ist ein 92-Jähriger aus Nürnberg, der am Dienstag gleich mehrere Delikte beging. Aber der Reihe nach. Zunächst fuhr eine junge Frau mit ihrem Wagen die Straße entlang. Der Senior kam ihr mit seinem Mercedes entgegen, dann passierte es: Die Außenspiegel der Autos krachten gegeneinander. Die Frau blieb - wie es sich gehört - stehen, der Opa bretterte einfach weiter. Gemeinsam mit einem Zeugen, heißt es im Pressebericht des Polizeipräsidiums Mittelfranken, nahm die 21-Jährige die Verfolgung auf.

Nürnberg: 92-Jähriger fährt Frau um - und dann einfach weiter

An der Kreuzung Marktäckerstraße/Holsteiner Straße konnten sie den Mercedesfahrer aus Nürnberg schließlich einholen. Die junge Frau stieg aus und sprach den Opa auf sein Fehlverhalten an. Der hat aber offenbar thuglife auf dem Bauch tätowiert. Statt die Sache zu klären, beleidigte der 92-Jährige die Frau und fuhr sie schließlich um. Die 21-Jährige stürzte und verletzte sich bei der Aktion glücklicherweise nur leicht. Der Rentner beging zum zweiten Mal Fahrerflucht.

Polizei Nürnberg ermittelt nun gegen den Mercedesfahrer

Das Opfer verständigte die Polizei Nürnberg, die sofort eine Fahndung einleitete. Schließlich stoppten sie den Mercedesfahrer in der Kilianstraße. Der zeigte sich wie schon zuvor: Ausgesprochen uneinsichtig. Ein Alkoholtest ergab, dass der Opa komplett nüchtern war. Gegen ihn wird jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung sowie gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittelt.

Passend: Kreuzfahrtschiff: Alptraum für Eltern! Opa hält Baby aus dem Fenster - dann passiert blanker Horror, wie extratipp.com* berichtet.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Corona: Reisewarnung existiert - Lage in deutschem Nachbarland spitzt sich zu - weitere Urlaubsregion betroffen

Sommerurlaub trotz Corona-Pandemie: Rückkehrer aus Risikogebieten müssen sich ab August einem Coronavirus-Test unterziehen. In Kroatien spannt sich die Lage an. Alle …
Corona: Reisewarnung existiert - Lage in deutschem Nachbarland spitzt sich zu - weitere Urlaubsregion betroffen

Unwetter-Warnungen in Deutschland: KATWARN und Alarmstufe rot - Tiefgaragen drohen Flutungen

Wetter in Deutschland: Nächste Hitzewelle folgt - und die könnte länger bleiben
Unwetter-Warnungen in Deutschland: KATWARN und Alarmstufe rot - Tiefgaragen drohen Flutungen

WHO erwartet „sehr lange Pandemie“: Corona-Folgen über Jahrzehnte - Katastrophenzustand in Melbourne

Die Corona-Pandemie kann die Welt noch über Jahrzehnte beschäftigen, schätzt die WHO. Melbourne ruft den Katastrophenzustand aus - Ausgangssperre bis Mitte September.
WHO erwartet „sehr lange Pandemie“: Corona-Folgen über Jahrzehnte - Katastrophenzustand in Melbourne

Mallorca: Coronavirus-Ausbrüche - kein Spanienurlaub 2020? Updates

Auf Mallorca gab es einen neuen Coronavirus-Ausbruch in einem Hotel in Santanyí. Partyviertel wie der Ballermann wurden wegen der Ausbrüche bereits dicht gemacht. 
Mallorca: Coronavirus-Ausbrüche - kein Spanienurlaub 2020? Updates

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.