Waghalsig

Freundin auf Motorhaube - Betrunkener fährt dennoch los

Berlin - Das hätte noch schlimmer ausgehen können. Ein 19-Jähriger setzt sich betrunken ans Steuer - und seine Freundin versucht ihn mit einem gewagten Manöver zu stoppen.

Ebenso waghalsig wie vergeblich hat eine 16-Jährige in Berlin versucht, ihren 19 Jahre alten angetrunkenen Freund vom Autofahren abzuhalten. Als er am frühen Samstagmorgen nach einem Clubbesuch einen Wagen bestieg, legte sich die Jugendliche laut Polizei kurzerhand auf die Motorhaube. Davon ließ sich der junge Mann jedoch nicht abhalten und fuhr los.

In der Folge prallte er mit dem Auto gegen zwei parkende Pkw - und seine Freundin stürzte auf die Straße. Mit Verletzungen am Handgelenk und am Rücken kam sie zur Beobachtung ins Krankenhaus. Einem Zeugen gelang es, den flüchtenden 19-Jährigen einzuholen und bis zum Eintreffen der Beamten festzuhalten. Dann stellte sich heraus: Der junge Fahrer besaß keinen Führerschein und die Kennzeichen an seinem Wagen waren gefälscht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Heiß und gewittrig: Deutschland schwitzt weiter

Wer Hitze bis 37 Grad mag, dürfte gerade ganz zufrieden sein. Der Hochsommer bringt in manchen Regionen aber auch Unwettergefahr mit sich.
Heiß und gewittrig: Deutschland schwitzt weiter

Impfstoff gegen Corona: Bedient sich China ungeheuerlicher Methoden? Münchner Arzt: „Absolut unvertretbar“

Bei der Suche nach einem Impfstoff gegen das Coronavirus ist ein regelrechtes Wettrennen entbrannt. China liegt Berichten zufolge vorn - soll sich aber unlauterer Mittel …
Impfstoff gegen Corona: Bedient sich China ungeheuerlicher Methoden? Münchner Arzt: „Absolut unvertretbar“

Auf Campingplatz im Norden: Wohnmobil fängt Feuer - Urlauberin (22) aus Oberbayern will helfen - und stirbt

Am Malkwitzer See (Mecklenburg-Vorpommern) fing ein Wohnmobil Feuer. Eine 22-jährige Urlauberin aus Oberbayern wollte helfen - und kam ums Leben.
Auf Campingplatz im Norden: Wohnmobil fängt Feuer - Urlauberin (22) aus Oberbayern will helfen - und stirbt

Durchbruch gelungen! Forscher entdecken jetzt Ursprung des neuartigen Coronavirus - und haben nun wichtige Forderung

In einer Studie hat ein internationales Forschungsteam den Ursprung des neuartigen Coronavirus Sars-CoV-2 ausgemacht. Tiere tragen es seit vielen Jahren in sich. 
Durchbruch gelungen! Forscher entdecken jetzt Ursprung des neuartigen Coronavirus - und haben nun wichtige Forderung

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.