Aktuelle Wettervorhersage

Gespenstisches September-Ende: Nebel am Morgen erschwert die Sicht

Achtung: Nebel kann in den kommenden Tagen die Sicht einschränken.
+
Achtung: Nebel kann in den kommenden Tagen die Sicht einschränken.

Das Wetter in Deutschland und Stuttgart war in den vergangenen Tagen eher schwankend. Nach sommerlichen Tagen folgte ein Kälteeinbruch. Jetzt ist es dicht bewölkt.

Stuttgart - In Deutschland und Stuttgart ist der Herbst voll angekommen. Die Temperaturen nehmen langsam ab, sind tagsüber aber noch recht mild. Die Sonne sieht man in den nächsten Tagen nur selten durch die dichte Bewölkung. Besonders Autofahrer müssen Ende September am Morgen aufpassen.

Wie BW24* berichtet, endet der September gespenstisch mit morgendlichem Nebel. Auch tagsüber lässt such die Sonne nur wenig blicken.

Das Wetter in Stuttgart wird durch geringe Windstärken beeinflusst. Trotzdem sind auch in Stuttgart plötzliche Unwetter möglich (BW24* berichtete). (*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu
Welt

Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu

In Indonesien hat eine Frau ihres Mannes sein Haustier frittiert und zum Abendessen serviert, nachdem dieser nicht im Haushalt geholfen hatte.
Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu
Droht 2021/22 ein Extrem-Winter? Experte fürchtet „sibirische Eisluft“
Welt

Droht 2021/22 ein Extrem-Winter? Experte fürchtet „sibirische Eisluft“

Laut Wetter-Experten sorgt im Winter 2021/22 ein Polarwirbelsplit für arktische Kälte in Deutschland. Schon ab Mittwoch? Erste Prognosen lassen zittern.
Droht 2021/22 ein Extrem-Winter? Experte fürchtet „sibirische Eisluft“
Sperrung der A40 in Bochum – was müssen Autofahrer wissen?
Welt

Sperrung der A40 in Bochum – was müssen Autofahrer wissen?

Die A40 in Bochum bleibt in Fahrtrichtung Dortmund bis Ende November gesperrt. Autofahrer müssen nun Umleitungen nehmen und mit Stau rechnen.
Sperrung der A40 in Bochum – was müssen Autofahrer wissen?
Corona-Werte steigen wieder an: RKI meldet eindeutige Tendenz - Spahn verteidigt neue Regel
Welt

Corona-Werte steigen wieder an: RKI meldet eindeutige Tendenz - Spahn verteidigt neue Regel

Die Corona-Zahlen steigen erneut leicht an, das RKI meldet höhere Werte als noch in der Vorwoche. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn verteidigt währenddessen die neue …
Corona-Werte steigen wieder an: RKI meldet eindeutige Tendenz - Spahn verteidigt neue Regel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.