Das ist neu in unserer iOS-App

Gestensteuerung in der iOS-App

1 von 3
Mit einem Wisch von der linken Bildschirmseite zur rechten Seite gehen Sie einen Artikel oder eine Seite zurück. Dies ist nur möglich, wenn Sie sich schon mindestens zwei Artikel oder Seiten angeschaut haben. 
2 von 3
Mit einem Wisch von der rechten Bildschirmseite zur linken Seite gehen Sie einen Artikel oder eine Seite nach vorne. Dies ist nur möglich, wenn Sie zuvor einen Artikel oder eine Seite zurück gegangen sind. 
3 von 3
Mit einem Wisch von oben nach unten aktualisieren Sie die Inhalte der geöffneten Seite. So rufen Sie beispielsweise auf der Startseite die neusten Inhalte ab, ohne die App zu schließen und wieder neu zu öffnen.

Wer schon länger Apple-Geräte nutzt, kennt die Wisch-Gesten aus diversen Programmen.

Mithilfe der nativen Gesten können Sie in der App auf unserer Homepage vor- und zurück navigieren und die Seite aktualisieren. In diesem Artikel finden Sie alle weiteren Neuerungen unserer iOS- und Android-App

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Überraschende Wende in einem der mysteriösesten Mordfälle Deutschlands: Weil er 2001 das neunjährige Mädchen Peggy umgebracht haben soll, sitzt ein Mann jetzt in U-Haft. …
Haftbefehl gegen Tatverdächtigen im Mordfall Peggy erlassen

Medien: Lebenslänglich für US-Neonazi wegen Mordes in Charlottesville

In den USA ist ein Neonazi wegen Mordes zu einer lebenslänglichen Haft verurteilt worden. Er war mit seinem Auto in eine Gruppe Menschen gerast und hatte dabei eine Frau …
Medien: Lebenslänglich für US-Neonazi wegen Mordes in Charlottesville

Polizisten senden sich Hitler-Parolen - die Folgen sind verheerend 

Frankfurter Polizisten haben sich in einem Gruppenchat rechtsextreme Inhalte geschickt. Die Folgen sind nun verheerend. 
Polizisten senden sich Hitler-Parolen - die Folgen sind verheerend 

Trucker ist in 40-Tonnen-Lkw unterwegs - plötzlich passiert das Unglück

Das hätte ganz böse enden können: Ein Lkw rast ungebremst in den Gegenverkehr. Verletzt wurde niemand, aber der Schaden ist immens.
Trucker ist in 40-Tonnen-Lkw unterwegs - plötzlich passiert das Unglück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.