Unterricht während Coronavirus-Pandemie

Hamburger Schul-Unterricht im Coronavirus-Chaos? „Grob fahrlässig!“

„Das ist grob fahrlässig!“, sagt Anja Bensinger-Stolze von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft kritisiert die Schulöffnungen in Hamburg.
+
„Das ist grob fahrlässig!“, sagt Anja Bensinger-Stolze von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft kritisiert die Schulöffnungen in Hamburg.

Optimismus bei den Politikern, Skepsis und Bedenken bei Lehrern und Schulen: Seit Montag findet der Schulunterricht in Hamburg teilweise wieder statt. Kann das überhaupt gelingen?

Hamburg – Seit Montag, 27. April, haben die Schulen in der Hansestadt Hamburg* für einige Klassen wieder geöffnet, bald ziehen weitere Klassenstufen nach. 

Eine Rückkehr zum regulären Schulbetrieb bis zu den Sommerferien sei laut Hamburgs Schulsenator Ties Rabe nicht denkbar. Indes melden Hamburgs Schüler und Lehrer katastrophale Zustände aus dem Unterricht, auch die Gewerkschaft äußert heftige Kritik an der Gestaltung des Unterrichts, berichtet 24hamburg.de*.

* 24hamburg.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona-Patient schleicht sich heimlich aus Klinik und fährt mit der Bahn zu Rewe

Unfassbar! Ein Mann haut einfach ab und fährt mit der Bahn zum Einkaufen. Dabei war der 21-Jährige wegen Corona stationär in der Klinik.
Corona-Patient schleicht sich heimlich aus Klinik und fährt mit der Bahn zu Rewe

Verlassene Katze musste sterben - trauriges Schicksal bewegt die Menschen

Eine streunende Katze musste im Tierheim eingeschläfert werden. Lilo war vollkommen verwahrlost und abgemagert. Ihr Besitzer hatte sie vermutlich ausgesetzt.
Verlassene Katze musste sterben - trauriges Schicksal bewegt die Menschen

Corona-Eklat in Österreich: Touristen feiern Après-Ski - massiver Ausbruch bei Ski-Kurs

Trotz Lockdown sind die Ski-Gebiete in Österreich geöffnet. Ein bekannter Wintersportort am Arlberg zieht junge Leute an, die trotz Corona Party feiern wollen.
Corona-Eklat in Österreich: Touristen feiern Après-Ski - massiver Ausbruch bei Ski-Kurs

Keine Lockerung des Corona-Lockdowns bis Frühjahr? Münchner Infektiologe warnt vor „Explosion der Situation“

Die aktuellen Corona-Zahlen in Deutschland zeigen einen positiven Trend. Dennoch warnen Experten weiterhin vor zu frühen Lockerungen der Maßnahmen.
Keine Lockerung des Corona-Lockdowns bis Frühjahr? Münchner Infektiologe warnt vor „Explosion der Situation“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.