Die Polizei suchte nach ihr

Sie galt viele Tage als vermisst: 14-jähriges Mädchen wieder aufgetaucht - Polizei äußert Details

Die Vermisste konnte gefunden werden.
+
Die Vermisste konnte gefunden werden.

Ein 14-jähriges Mädchen aus Hannover wurde seit dem 6. April vermisst. Nun konnte sie wohlbehalten aufgefunden werden.

  • Ein Mädchen aus Hannover wurde seit dem 6. April vermisst.
  • Die Polizei suchte nach dem Teenager. 
  • Doch nun gibt es neue Details. 

Update vom 20. April 2020: Seit dem 6. April galt eine 14-Jährige aus Hannover als vermisst. Nun gibt es für die Familie endlich gute Neuigkeiten. Denn das 14-jährige Mädchen ist bei einer Angehörigen entdeckt worden. Damit endete auch die öffentliche Suche der Polizei mitsamt Foto der 14-Jährigen.

Unsere Erstmeldung vom 17. April 2020: 14-jähriges Mädchen seit vielen Tagen vermisst: Große Sorge um Gesundheit

Hannover - Es ist der Alptraum aller Eltern - das Kind ist verschwunden. In diesem besonderen Fall müssen die Erziehungsberechtigten noch aus einem weiteren Grund um das Wohlergehen ihrer Tochter bangen: Es besteht die Gefahr, dass sie nicht genug Medikamente für ihre Krankheit bei sich hat. Die an Diabetes erkrankte Teenagerin Gentijana H. aus Oberricklingen, einem Stadtteil von Hannover, wird seit fast zwei Wochen, genauer gesagt seit dem 6. April 2020, vermisst.

Gentijana H. aus Hannover vermisst: Insulinversorgung könnte unzureichend sein

Weil die gesundheitliche Lage sich ohne ihre Medikamente dramatisch verschlimmern könnte, wandte sich die Polizei nun mit einem Foto der Gesuchten an die Öffentlichkeit.

Zwar sei sie grundsätzlich für einen längeren Zeitraum mit Insulin versorgt, ließ die Polizei Hannover wissen. Doch je länger die Abwesenheit dauere, desto mehr steige das Risiko für eine Gesundheitsgefährdung. Es seien schon zahlreiche Hinweise zum Aufenthaltsort der jungen Frau eingegangen, doch bisher führten diese zu keinen Fahndungserfolgen.

Gentijana H. aus Hannover vermisst: Hält sie sich in Sahlkamp oder Vahrenheide auf?

Wie die Polizei vermutet, hält sich das Mädchen noch in Hannover auf, konkret genannt werden die Stadtteile Sahlkamp oder Vahrenheide.

Die Jugendliche ist 1,60 Meter groß, schlank und hat dunkelbraune, lange Haare. Mögliche Erkennungsmerkmale sind schwarze Schuhe der Marke Nike Air und ein schwarzer Mantel. Hinweise bezüglich Gentijana H. sind an das zuständige Polizeikommissariat Ricklingen (Telefon: 05 11 1 09 30 17) oder jede andere Polizeidienststelle zu richten.

mm/tz

Erfahren Sie bei tz.de alles zum Thema Google Maps*: Beispielsweise Informationen zu den Themen Google Maps Routenplaner und Google Maps Street View.

tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Dieselpreis steigt an deutschen Tankstellen auf Rekordhoch
Welt

Dieselpreis steigt an deutschen Tankstellen auf Rekordhoch

Der immer weiter steigende Erdölpreis schlägt auf die Verbraucher durch. So teuer wie jetzt war der Liter Diesel nie zuvor in Deutschland.
Dieselpreis steigt an deutschen Tankstellen auf Rekordhoch
Freimarkt in Bremen startet: Das einzige Mega-Event dieses Jahr
Welt

Freimarkt in Bremen startet: Das einzige Mega-Event dieses Jahr

Mit den Absagen des Oktoberfestes und der Cannstatter Wasen, startet mit dem Bremer Freimarkt das einzige Massenevent dieser Größenordnung in diesem Jahr.
Freimarkt in Bremen startet: Das einzige Mega-Event dieses Jahr
Unfassbares Glück: Meteorit schlägt neben schlafender Frau ein
Welt

Unfassbares Glück: Meteorit schlägt neben schlafender Frau ein

Ein Meteorit jagt einer Frau in Kanada im Schlaf einen großen Schrecken ein. Als sie erwacht, sieht sie ein Loch in der Decke und einen Stein auf ihrem Kissen.
Unfassbares Glück: Meteorit schlägt neben schlafender Frau ein
Baden-Württemberg: 3 Tote nach Hubschrauber-Absturz – das ist bislang bekannt
Welt

Baden-Württemberg: 3 Tote nach Hubschrauber-Absturz – das ist bislang bekannt

Im Norden Baden-Württembergs stürzt ein Hubschrauber über einem Waldgebiet ab. Dabei sterben drei Menschen. Rettungskräfte untersuchen die Absturzstelle.
Baden-Württemberg: 3 Tote nach Hubschrauber-Absturz – das ist bislang bekannt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.