Junge bei Hannover verletzt

Horror-Hund attackiert kleines Kind - plötzlich fehlt Stück Fleisch im Gesicht

In Hameln bei Hannover kam es zu einer grausamen Hunde-Attacke: Ein streunendes Tier biss einem zwei Jahre alten Jungen ein Stück Fleisch aus dem Gesicht.
+
Furchtbare Hunde-Attacke in Afferde bei Hameln

In Hameln bei Hannover gab es eine brutale Attacke. Ein aggressiver Hund hat einem zweijährigen Kind ein Stück Fleisch aus dem Gesicht gebissen - der absolute Horror.

  • In Affende bei Hameln bei Hannover kam es zu einer Attacke eines Hundes auf ein zweijähriges Kind
  • Der aggressive Hund biss dem kleinen Jungen ein Stück Fleisch aus dem Gesicht
  • Scheinbar war das streunende Tier herrenlos unterwegs

Hameln/Affende - Wie nordbuzz.de* berichtet kam es am Mittwoch, 27. März, gegen 8 Uhr in Afferde bei Hameln nahe Hannover zu einer grauenhaften Attacke eines Hundes auf ein Kleinkind. Der zwei Jahre alte Junge spielte alleine im Vorgarten eines Einfamilienhauses am Grasweg, als das Unvorstellbare geschah.

In Hannover wird aktuell ein beliebter Szene-Wirt vermisst, wie nordbuzz.de berichtet. Die Polizei beschäftigen derweil auch ekelhafte Kot-Anschläge in Hannover. Zudem kam es kürzlich zu einem unerwarteten Angriff: Ein Busfahrer und seine Passagiere hörten während der Fahrt in einem Üstra-Fahrzeug in Hannover einen lauten Knall, dann folgte der Schock als plötzlich Glas zersplitterte. All das berichtet nordbuzz.de*.

Hameln bei Hannover: Hund beißt Kind Stück Fleisch aus Gesicht

Zu diesem Zeitpunkt befanden sich die 27 Jahre alte Mutter des Kindes sowie die Großeltern bei geöffneter Haustür innerhalb des Einfamilienhauses in Hameln bei Hannover, allerdings in der Nähe des Jungen auf. Unglücklicherweise stand laut Polizei die Gartenpforte des komplett eingezäunten Grundstücks offen. Als sie die lauten Schreie des Zweijährigen vernahmen, war es bereits zu spät.

Einen Schock gab es auch an einem Sportplatz, als ein Anwohner in Emmerthal bei Hannover die Leiche einer jungen Frau in einer Hütte gefunden hatte, wie nordbuzz.de berichtet.

Hannover: Hund beißt Kind bei Hameln ins Gesicht - Zweijähriger schwer verletzt

Beim Hinauslaufen konnte der 58-jährige Großvater noch einen Hund durch die Pforte davonrennen sehen, während sein Enkel schwer verletzt am Boden lag. Der sofort alarmierte Notarzt forderte umgehend einen Rettungshubschrauber in Hameln an. Letztendlich wurde der Zweijährige, dem der Hund ein Stück Fleisch aus der Wange gebissen hatte, allerdings per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Zu einer anderen Attacke kam es in Niedersachsen, als ein Hund in Braunschweig über eine Joggerin herfiel und der Halter unglaublich reagierte.

Angriff auf Kleinkind bei Hannover: Wer kennt den Hund aus Affende bei Hameln?

Der Hund, der scheinbar herrenlos unterwegs in Afferde bei Hameln war, wird folgendermaßen beschrieben:

  • etwa 40 cm hoch
  • hellbraun
  • circa 5 cm langes, glattes Fell

Erste Ermittlungen der Polizei ergaben, dass in der unmittelbaren Nachbarschaft ein entsprechender Hund nirgendwo bekannt sei. Ob das Tier wirklich herrenlos in Affende nahe Hannover unterwegs war, konnte bislang nicht geklärt werden.

Zu einem wahren Eltern-Albtraum kam es bei einer brutalen Hund-Attacke auf einen Fünfjährigen in Celle bei Hannover, wie nordbuzz.de* berichtet.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerk.

Der Vorfall spielte sich am Grasweg in Affende ab.

Der Vorfall spielte sich am Grasweg in Affende ab.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Naturschutz in Hamburg: Hunde an die Leine - neue Naturpolizei ahndet Umweltsünden im Wald
Welt

Naturschutz in Hamburg: Hunde an die Leine - neue Naturpolizei ahndet Umweltsünden im Wald

Fahrlässige Hundebesitzer werden nun zur Rechenschaft gezogen. Die Hansestadt hat zehn neue Ranger und Rangerinnen, die Hamburgs Naturschutzgebiete kontrollieren. 
Naturschutz in Hamburg: Hunde an die Leine - neue Naturpolizei ahndet Umweltsünden im Wald
Corona: 300 Tage Impfkampagne – diese Fortschritte hat Hamburg gemacht
Welt

Corona: 300 Tage Impfkampagne – diese Fortschritte hat Hamburg gemacht

Im deutschlandweiten Vergleich liegt Hamburg weit vorn. Die Impfquote ist höher als in den meisten anderen Bundesländern.
Corona: 300 Tage Impfkampagne – diese Fortschritte hat Hamburg gemacht
WhatsApp: Die schönsten Sprüche für Weihnachten 2019
Welt

WhatsApp: Die schönsten Sprüche für Weihnachten 2019

Ihr wollt an Weihnachten bei WhatsApp lustige oder süße Grüße verschicken? Kein Problem - wir haben für euch die schönsten Sprüche herausgesucht. Viel Spaß!
WhatsApp: Die schönsten Sprüche für Weihnachten 2019
Bis zu 50 Cent pro Glas – Bier wird 2022 teurer!
Welt

Bis zu 50 Cent pro Glas – Bier wird 2022 teurer!

Im Frühjahr 2022 werden einige große Brauereien ihre Preise in der Gastronomie und im Handel erhöhen. Bier soll bis zu 50 Cent teurer pro Glas werden.
Bis zu 50 Cent pro Glas – Bier wird 2022 teurer!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.