Hier zieht ein ganzer Bahnhof um

1 von 5
Standesgemäß ist ein alter Bahnhof in der Schweiz umgezogen: auf Schienen. Das 710 Tonnen schwere Gebäude im Genfer Vorort Chêne-Bourg aus dem Jahr 1887 wurde um 33 Meter verschoben. Mit der vier Stunden dauernden Aktion wurde Platz geschaffen für den Bau eines modernen unterirdischen Bahnhofs.
2 von 5
Standesgemäß ist ein alter Bahnhof in der Schweiz umgezogen: auf Schienen. Das 710 Tonnen schwere Gebäude im Genfer Vorort Chêne-Bourg aus dem Jahr 1887 wurde um 33 Meter verschoben. Mit der vier Stunden dauernden Aktion wurde Platz geschaffen für den Bau eines modernen unterirdischen Bahnhofs.
3 von 5
Standesgemäß ist ein alter Bahnhof in der Schweiz umgezogen: auf Schienen. Das 710 Tonnen schwere Gebäude im Genfer Vorort Chêne-Bourg aus dem Jahr 1887 wurde um 33 Meter verschoben. Mit der vier Stunden dauernden Aktion wurde Platz geschaffen für den Bau eines modernen unterirdischen Bahnhofs.
4 von 5
Standesgemäß ist ein alter Bahnhof in der Schweiz umgezogen: auf Schienen. Das 710 Tonnen schwere Gebäude im Genfer Vorort Chêne-Bourg aus dem Jahr 1887 wurde um 33 Meter verschoben. Mit der vier Stunden dauernden Aktion wurde Platz geschaffen für den Bau eines modernen unterirdischen Bahnhofs.
5 von 5
Standesgemäß ist ein alter Bahnhof in der Schweiz umgezogen: auf Schienen. Das 710 Tonnen schwere Gebäude im Genfer Vorort Chêne-Bourg aus dem Jahr 1887 wurde um 33 Meter verschoben. Mit der vier Stunden dauernden Aktion wurde Platz geschaffen für den Bau eines modernen unterirdischen Bahnhofs.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann stirbt bei Explosion eines Fahrkartenautomaten: Polizei nimmt Verdächtige fest

Bei der Explosion eines Fahrkartenautomaten auf einem S-Bahnhof in Halle in Sachsen-Anhalt ist ein junger Mann ums Leben gekommen. Die Polizei ermittelt und hat einen …
Mann stirbt bei Explosion eines Fahrkartenautomaten: Polizei nimmt Verdächtige fest

Perverse schneidet Mutter Baby aus Bauch - aber das Schlimmste kommt erst noch

Den Wunsch, Mutter zu werden, erfüllte sich eine Brasilianerin auf die schlimmste vorstellbare Weise: Sie schnitt einer Schwangeren das Kind aus dem Bauch. 
Perverse schneidet Mutter Baby aus Bauch - aber das Schlimmste kommt erst noch

Der "goldene Oktober" ist vorbei

Offenbach (dpa) - Für Tiere und Pflanzen, die unter der Dürre der vergangenen Wochen leiden, ist es eine gute Nachricht: Mit dem trockenen und sonnigen Herbstwetter ist …
Der "goldene Oktober" ist vorbei

Nach Überfall auf Geldtransporter in Berlin: Räuber machten keine Beute

Es war wie im Film: Sie erbeuteten mehrere Geldkisten und lieferten sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei. Aber jetzt wird klar: Alles umsonst.
Nach Überfall auf Geldtransporter in Berlin: Räuber machten keine Beute

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.