Pendlerzug rast in Bahnhof

Tote und zahlreiche Verletzte bei Zugunglück nahe New York

Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
1 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
2 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
3 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
4 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
5 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
6 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
7 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.
8 von 27
Der Pendlerzug raste in Hoboken bei New York offenbar ungebremst in den Bahnhof.

Hoboken - Bei einem Zugunglück nahe New York sind zahlreiche Menschen verletzt worden. US-Medien berichteten am Donnerstag von mehr als hundert Verletzten und auch Toten.

Der mit Berufspendlern vollbesetzte Zug war am Morgen (Ortszeit) entgleist und in den Bahnhof von Hoboken gerast.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tote und Verletzte bei zwei Messerattacken in Wuppertal

Am Freitag stirbt in Wuppertal ein Mann bei einem Messerangriff, ein weiterer wird lebensgefährlich verletzt. Auch am Samstagabend kommt es in der Stadt zu einem …
Tote und Verletzte bei zwei Messerattacken in Wuppertal

Inderin lässt sich wegen fehlender Toilette scheiden

Eine fehlende Toilette als Scheidungsgrund: Weil ihr Haus nach fünf Jahren Ehe immer noch kein WC besaß, hat sich eine Frau in Indien scheiden lassen.
Inderin lässt sich wegen fehlender Toilette scheiden

Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert

Seit mehr als einer Woche steht der Zugverkehr auf der Rheintalbahn bei Rastatt still. Nach Problemen an einer Tunnelbaustelle wird dort rund um die Uhr im Untergrund …
Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert

Polizei sucht nach Mord in Hamburg nach Zeugen

Ein Mann wird in Hamburg in einem Treppenhaus erschossen. Eine Mordkommission ermittelt. Viele Fragen sind noch offen.
Polizei sucht nach Mord in Hamburg nach Zeugen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.