Kostenlos durch Hansestadt

HVV: Gratis fahren in Hamburg – dieser Trick macht‘s möglich

Eine U-Bahn steht im Bahnhof Elbbrücken. Links ein kreisrunder Ausschnitt, der zeigt, wie jemand eine Münze in einen HVV-Automaten wirft.
+
Eine besondere Aktion des Hamburger Verkehrsbund (HVV) macht Gratis-Fahrten im November 2020 möglich.

Gute Nachrichten für alle Hamburger: Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) hat eine besondere Aktion angekündigt, die Kundinnen und Kunden Gratis-Fahrten an bestimmten Tagen ermöglicht.

Hamburg – Die Coronavirus-Sars-CoV-2-Pandemie* war für den Hamburger Verkehrsbund (HVV) eine schwierige Zeit: Das Unternehmen verzeichnete insbesondere in den Anfangsmonaten der Krise drastische Fahrgastrückgänge* und massive Verluste, 24hamburg.de* berichtete.

Die am 1. Juli durch die Bundesregierung eingeführte Mehrwertsteuersenkung hatte zum Ziel, wirtschaftliche Schäden durch die Corona-Krise abzuschwächen. Der HVV will diese Ersparnisse nun an Kunden weitergeben – dafür hat sich das Unternehmen eine besondere Aktion überlegt, bei Kunden unter anderem an bestimmten Tagen gratis in Hamburg fahren können.* 24hamburg.de kennt die Details. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Scarlett im Schwarzwald verschwunden: Ist die 26-Jährige tot? Polizei äußert tragischen Verdacht

Eine Studentin aus NRW wird seit dem 10. September vermisst. Bei einer Wanderung alleine durch den Schwarzwald verschwand die 26-Jährige. Es fehlt weiterhin jede Spur.
Scarlett im Schwarzwald verschwunden: Ist die 26-Jährige tot? Polizei äußert tragischen Verdacht

Corona-Regeln für München massiv verschärft: Reiter nennt gravierende Schritte, dann folgt nächster Rückschlag

Ab Donnerstag gelten in München wohl verschärfte Corona-Regeln. Auf eine Ansage von Oberbürgermeister Reiter folgt ein neuer Rückschlag.
Corona-Regeln für München massiv verschärft: Reiter nennt gravierende Schritte, dann folgt nächster Rückschlag

Regenbogenflagge statt Reichsfahne: Attila Hildmann mit Sinneswandel?

Immer mehr Bundesländer verbieten die Reichsfahne. Attila Hildmann schwenkt bei einem Autokorso die Regenbogenflagge. Twitter macht sich über Kochbuchautor lustig.
Regenbogenflagge statt Reichsfahne: Attila Hildmann mit Sinneswandel?

Corona-Sorge in Deutschland: Sieben Anzeichen für die zweite Welle

Oft wird über die sogenannte zweite Corona-Welle gesprochen. Steuert Deutschland im Moment genau auf diesen Punkt zu? Die Anzeichen verdichten sich.
Corona-Sorge in Deutschland: Sieben Anzeichen für die zweite Welle

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.