Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

1 von 19
Das Konklave im Vatikan hat den Argentinier Jorge Mario Bergoglio (76) zum Papst gewählt. Der Argentinier hat sich den Namen Franziskus gegeben. Er folgt auf den zurückgetretenen und emeritierten Papst Benedikt XVI. (85).
2 von 19
Das Konklave im Vatikan hat den Argentinier Jorge Mario Bergoglio (76) zum Papst gewählt. Der Argentinier hat sich den Namen Franziskus gegeben. Er folgt auf den zurückgetretenen und emeritierten Papst Benedikt XVI. (85).
3 von 19
Das Konklave im Vatikan hat den Argentinier Jorge Mario Bergoglio (76) zum Papst gewählt. Der Argentinier hat sich den Namen Franziskus gegeben. Er folgt auf den zurückgetretenen und emeritierten Papst Benedikt XVI. (85).
4 von 19
Das Konklave im Vatikan hat den Argentinier Jorge Mario Bergoglio (76) zum Papst gewählt. Der Argentinier hat sich den Namen Franziskus gegeben. Er folgt auf den zurückgetretenen und emeritierten Papst Benedikt XVI. (85).
5 von 19
Das Konklave im Vatikan hat den Argentinier Jorge Mario Bergoglio (76) zum Papst gewählt. Der Argentinier hat sich den Namen Franziskus gegeben. Er folgt auf den zurückgetretenen und emeritierten Papst Benedi kt XVI. (85).
6 von 19
Das Konklave im Vatikan hat den Argentinier Jorge Mario Bergoglio (76) zum Papst gewählt. Der Argentinier hat sich den Namen Franziskus gegeben. Er folgt auf den zurückgetretenen und emeritierten Papst Benedikt XVI. (85).
7 von 19
Das Konklave im Vatikan hat den Argentinier Jorge Mario Bergoglio (76) zum Papst gewählt. Der Argentinier hat sich den Namen Franziskus gegeben. Er folgt auf den zurückgetretenen und emeritierten Papst Benedikt XVI. (85).
8 von 19
Das Konklave im Vatikan hat den Argentinier Jorge Mario Bergoglio (76) zum Papst gewählt. Der Argentinier hat sich den Namen Franziskus gegeben. Er folgt auf den zurückgetretenen und emeritierten Papst Benedikt XVI. (85).

Vatikan - Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Heftige Unwetterwarnung für Deutschland: In manchen Teilen fällt sogar Blutregen

Das Wetter in Deutschland zeigte sich von einer außergewöhnlichen Seite. Zum Ende der Woche kann es mit dem Frühsommer vorbei sein. Der Grund: Ein Wetterphänomen - das …
Heftige Unwetterwarnung für Deutschland: In manchen Teilen fällt sogar Blutregen

Vergewaltigung eines 16-jährigen Mädchens - Polizei verkündet wichtige Neuigkeiten per Twitter

In Bremen wurde ein 16-jähriges Mädchen vergewaltigt. Die Polizei verkündet nach dem sexuellen Missbrauch eine wichtige Nachricht bei Twitter.
Vergewaltigung eines 16-jährigen Mädchens - Polizei verkündet wichtige Neuigkeiten per Twitter

Brüste hören einfach nicht auf zu wachsen - Oberweite macht ihr das Leben zur Hölle

Mit erst 25 Jahren kann Fiona Hornby kaum noch stehen, geschweige denn sich bewegen. Jetzt kämpft sie um eine Brustverkleinerung. 
Brüste hören einfach nicht auf zu wachsen - Oberweite macht ihr das Leben zur Hölle

Fremder spricht 11-Jährige an - dann wird es abartig

Ein Fremder eine Elfjährige angesprochen - dann wurde es richtig abstoßend!
Fremder spricht 11-Jährige an - dann wird es abartig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.