In Kaiserslautern

Bezahlt und gegangen: Mann (41) vergisst sein Auto an Tankstelle

Mann vergisst Auto an einer Tankstelle in Kaiserslautern
+
Mann vergisst Auto an einer Tankstelle in Kaiserslautern

Kuriose Szenen am Montag in einer Tankstelle in Kaiserslautern. Ein Mann tankt sein Wagen, bezahlt und geht wieder. Sein Auto vergisst er jedoch:

Das passiert auch nicht alle Tage!

Kaiserslautern - Ein 41-Jähriger tankt am Montag in der Mainzer Straße sein Auto. Nachdem er bezahlt und noch ein Getränk gekauft hat, verlässt er die Tankstelle wieder – allerdings ohne seinen Wagen. Diesen lässt er an der Zapfsäule einfach zurück. Das berichtet LUDWIGSHAFEN24*.

Auto an Tankstelle in Kaiserslautern vergessen: Polizei wird alarmiert

Nach gut drei Stunden wird die Pächterin der Tankstelle in Kaiserslautern stutzig und ruft die Polizei. Vor Ort finden die Beamten schnell heraus, dass es sich bei dem Auto an der Tankstelle um einen Firmenwagen handelt. Anhand eines Mitarbeiterausweises im Pkw kann der 41-Jährige schnell ermittelt werden. 

Mann vergisst Auto an Tankstelle: Kuriose Erklärung

Der Fahrer kehrt zurück zur Tankstelle und fährt sein Auto weg. Danach erklärt der 41-jährige Mann, dass er normalerweise zu Fuß zur Tankstelle gehe, um sich etwas zu kaufen. Das Auto habe er diesmal schlichtweg vergessen.

Weitere Themen von LUDWIGSHAFEN24*

Missbraucht und gequält: Baby aus Ludwigshafen muss mit künstlichem Darmausgang leben

Pforzheimer Brandstifter immer noch auf der Flucht: Polizei tappt im Dunklen

Ehepaar gibt unfassbaren Fund zurück - Hätten Sie auch so reagiert?

Paketbote in Mannheim überfallen und gefesselt – mehrere Päckchen weg!

*LUDWIGSHAFEN24 ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

pol/jol

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wetter: Schnee und Eis an Weihnachten? Langzeitmodelle wagen erste Prognosen
Welt

Wetter: Schnee und Eis an Weihnachten? Langzeitmodelle wagen erste Prognosen

Es dauert nicht mehr lange, da schwenkt das Wetter in Deutschland in den Winter um. Erste Prognosen wagen einen Blick auf den Dezember und Weihnachten.
Wetter: Schnee und Eis an Weihnachten? Langzeitmodelle wagen erste Prognosen
Lithium-Förderung im Oberrhein – Stadt Bühl hat Bedenken
Welt

Lithium-Förderung im Oberrhein – Stadt Bühl hat Bedenken

Das Lithiumvorkommen im Oberrhein ist für die deutsche Autobranche von großer Bedeutung. Doch viele umliegende Gemeinden sind gegen die Förderung.
Lithium-Förderung im Oberrhein – Stadt Bühl hat Bedenken
Wütende Mutter überfährt streikende Klimaaktivisten aus unfassbarem Grund
Welt

Wütende Mutter überfährt streikende Klimaaktivisten aus unfassbarem Grund

Eine Mutter überfährt in England eiskalt durch eine Sitzblockade von Klimaaktivisten. Der Grund, warum die Frau gnadenlos aufs Gas drückt, ist unfassbar.
Wütende Mutter überfährt streikende Klimaaktivisten aus unfassbarem Grund
Spanien: Maut kommt auf allen Autobahnen - Regierung arbeitet an Tarifmodell
Welt

Spanien: Maut kommt auf allen Autobahnen - Regierung arbeitet an Tarifmodell

Alle Autobahnen in Spanien kosten künftig Maut. Ein neues Tarifmodell für die Abrechnung der Gebühren ist bereits in Arbeit.
Spanien: Maut kommt auf allen Autobahnen - Regierung arbeitet an Tarifmodell

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.