Heidelberg/Leimen

Nach Kampfhund-Angriff: Tiere auf Entscheidung von Experten eingeschläfert

Ein Hund der Rasse American Staffordshire Terrier.
+
Heidelberg/Leimen: Nach einem beinahe tödlichen Angriff wurden zwei Kampfhunde eingeschläfert (Symbolbild).

Vor über einem Jahr hetzte ein 17-Jähriger zwei Kampfhunde auf einen anderen Jugendlichen. Die beiden Hunde wurden nun auf Entscheidung von Experten eingeschläfert.

Heidelberg/Leimen - Vor über einem Jahr fielen zwei Kampfhunde in Leimen bei Heidelberg über einen Jugendlichen her. Der damals 15-Jährige erlitt beinahe tödliche Verletzungen. Der 17-jährige Haupttäter, der die Hunde auf den Jugendlichen hetzte, erhielt vom Landesgericht eine Jugendstrafe von zweieinhalb Jahren wegen gefährlicher Körperverletzung. Die Hunde wurden in einem Tierheim untergebracht und schließlich auf Entscheidung von Experten eingeschläfert.

Wie BW24* berichtet, wurden nach einer Attacke auf einen Jugendlichen in Leimen zwei Kampfhunde eingeschläfert.

Heidelberg ist die fünftgrößte Stadt Baden-Württembergs. Die größte Stadt ist die Landeshauptstadt Stuttgart (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona-Pandemie: Mehr als eine Million Infektionen weltweit - China zählt positiv Getestete teils nicht 

Das Coronavirus ist ein weltweites Thema. In Wuhan ändert China die Zählmethode der Corona-Fälle.  
Corona-Pandemie: Mehr als eine Million Infektionen weltweit - China zählt positiv Getestete teils nicht 

Hamsterkäufe: Virologe widerspricht der Bundesregierung und gibt Risikogruppen dringenden Rat

Alle regen sich über Hamsterkäufe und leere Regale auf: Virologe Professor Alexander Kekulé schränkte nun aber ein - und gab bestimmten Bevölkerungsgruppen einen anderen …
Hamsterkäufe: Virologe widerspricht der Bundesregierung und gibt Risikogruppen dringenden Rat

Corona-Ausgangssperre: Bayern verhängt Ausgangsbeschränkung - Was ist der Unterschied?

Erst drohte Ministerpräsident Markus Söder den Bayern mit einer Ausgangssperre. Jetzt verhängt der CSU-Chef die Light-Version Ausgangsbeschränkung. Worin liegt der …
Corona-Ausgangssperre: Bayern verhängt Ausgangsbeschränkung - Was ist der Unterschied?

Coronavirus: Suche nach Patient Null - kam Lungenkrankheit über München nach Italien?

Das Coronavirus Sars-CoV-2 breitet sich weiter in Deutschland aus. Forscher glauben zudem, dass das Virus über München nach Italien kam.
Coronavirus: Suche nach Patient Null - kam Lungenkrankheit über München nach Italien?

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.