Vermisst in Kreis Kassel

Vermisst: 16-Jährige verschwunden - Polizei bittet um Mithilfe

Vermisst im Kreis Kassel: 16-jährige Farzana Y. verschwunden
+
Vermisst im Kreis Kassel: 16-jährige Farzana Y. verschwunden

Vermisst: Bereits vor einigen Wochen wird in Vellmar im Kreis Kassel eine 16-Jährige vermisst. Die Polizei bittet um Mithilfe.

  • Im Kreis Kassel wird eine 16-Jährige vermisst.
  • Sie wurde zuletzt am 19.05.2020 gesehen.
  • Die Polizei erhofft sich Hinweise aus der Bevölkerung.

Vellmar (Landkreis Kassel) - Im Kreis Kassel sucht die Polizei die 16 Jahre alte Farzana Y. aus Vellmar. Dabei bitten die Ermittler um Hinweise aus der Bevölkerung.

Das junge Mädchen hatte sein Zuhause, eine Jugendeinrichtung aus Vellmar im Kreis Kassel, am 19.05.2020 verlassen. Seitdem ist ihr Aufenthaltsort unklar.

Vermisst in Kassel: 16-Jährige schon öfters nicht nach Hause gekommen

Das Verhalten des Mädchens aus dem Kreis Kassel soll nach Angaben der Polizei nicht ungewöhnlich gewesen sein. In der Vergangenheit verließ sie einige Male ihr häusliches Umfeld, kehrte allerdings nach einigen Tagen immer wieder zurück nach Hause. 

Die bisherigen Ermittlungen der Polizei Kassel konnten nicht zum Auffinden der 16-jährigen Farzana Y. führen, deshalb erhoffen sich die Beamten Mithilfe aus der Bevölkerung. 

Die Polizei beschreibt die 16-Jährige, die im Kreis Kassel vermisst wird, wie folgt: 

  • Rund 1,70 Meter groß
  • Kräftige Figur
  • Schwarze Haare

Vermisst in Kassel: Polizei bittet um Hinweise

Welche Kleidung das Mädchen aus dem Kreis Kassel momentan trägt, ist nicht bekannt. Wer den Ermittlern der Hinweise auf den Aufenthaltsort der 16-Jährigen geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0561 - 9100 bei der Polizei in Kassel oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Von Karolin Schaefer

Ebenfalls im Kreis Kassel wurde ein Junge vermisst: Die Suche nach einem Neunjährigen ist glimpflich abgelaufen. Der angeforderte Hubschrauber und der Suchhund wurden nicht benötigt. Der als vermisst gemeldete Junge wird unterkühlt aufgefunden.

Auch die 49-jährige Linda L. aus Kassel wurde vermisst. Die Polizei war mit einem Suchhund und einem Hubschrauber im Einsatz. Jetzt ist sie wieder Zuhause.

Vermisst in Kassel: Seraphine D. (12) aus Kassel war am Sonntag verschwunden - jetzt ist sie wieder zu Hause. Das junge Mädchen war bereits vor Weihnachten und Ende Januar vermisst gemeldet.

Die Polizei wendet sich mit einer Vermisstenmeldung an die Bevölkerung. Der Mann aus Hofgeismar ist orientierungslos und benötigt Hilfe.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Klinikarzt soll mehrere Patientinnen betäubt und missbraucht haben

Hat sich ein Arzt an mehreren betäubten Frauen im Krankenhaus vergangen? Gegen den Mediziner aus Bielefeld soll ein Haftbefehl erlassen worden sein. 
Klinikarzt soll mehrere Patientinnen betäubt und missbraucht haben

Prozess wegen Hackerangriffs hinter verschlossenen Türen

Für seine Taten suchte er die Öffentlichkeit im Netz, dafür verantworten muss er sich ohne Zuschauer: In Osthessen steht ein mutmaßlicher Hacker vor Gericht. Der Prozess …
Prozess wegen Hackerangriffs hinter verschlossenen Türen

Was hat die Corona-App gebracht? Spahn kündigt nüchterne Bilanz an - Lauterbach fordert Superspreading-Funktion

Sie galt als zentraler Baustein in der Corona-Bekämpfung: Die deutsche Warn-App. Gesundheitsminister Jens Spahn zieht nach 100 Tagen nun ein Resümee.
Was hat die Corona-App gebracht? Spahn kündigt nüchterne Bilanz an - Lauterbach fordert Superspreading-Funktion

Forscher: Selbstversuche bei Impfungen regulieren

Weltweit läuft bei etlichen Instituten und Unternehmen die Suche nach einem geeigneten Impfstoff zum Schutz vor Corona. Einige Forscher testen ihren Kandidaten gleich …
Forscher: Selbstversuche bei Impfungen regulieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.