Gender-neutral

Kind wächst ohne Geschlecht auf: Eltern sagen „es“

Regenbogenfahne
+
Die Regenbogenfahne weht vor dem blauen Himmel.

Aufwachsen ohne Stereotypen! Das wünschen sich Eltern aus den USA für ihr Kind. „Es“ wächst Gender-neutral auf – hat also kein Geschlecht.

Utah/USA – Genderneutrale Sprache beschäftigt in Deutschland derzeit viele Menschen. So verzichtet die Lufthansa künftig beispielsweise auf das bekannte „Willkommen an Bord meine Damen und Herren*“. Andere fordern das Gendern mit „ens“ am Ende*. Gewünscht wäre in diesem Fall also: liebe Lesens. In den USA geht eine Familie jetzt noch einen Schritt weiter. Nicht nur auf neutrale Sprache legen die Eltern von Zoomer wert, sondern auch Gender-neutrales Leben.

So wächst das Kind von Kyl und Brend Myers ohne Geschlecht auf. Zoomer soll frei von Geschlechterklischees und Rollenbildern aufwachsen, so die Eltern. Was die Eltern zu dieser genderneutralen Erziehung bewegt hat und warum sie ihr Kind „es“ nennen*, lesen Sie hier. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Seltsames Bauwerk“ auf Mars entdeckt - Nasa-Forscherin „verwirrt“
Welt

„Seltsames Bauwerk“ auf Mars entdeckt - Nasa-Forscherin „verwirrt“

Bei Forschungen auf dem Mars stoßen Experten der Nasa auf ein „seltsames Bauwerk“ – inmitten eines riesigen Kraters.
„Seltsames Bauwerk“ auf Mars entdeckt - Nasa-Forscherin „verwirrt“
Gastronomen in der 2G-Zwickmühle: Wer sperrt Ungeimpfte aus?
Welt

Gastronomen in der 2G-Zwickmühle: Wer sperrt Ungeimpfte aus?

Die Corona-Inzidenz im Kreis Fulda steigt weiter. Während die Debatte um 2G die Gastronomen beschäftigt, teilte der Landkreis mit, dass das Impfzentrum schließt.
Gastronomen in der 2G-Zwickmühle: Wer sperrt Ungeimpfte aus?
Strahlung auf dem Mars ist tödlich – Nasa-Rover überrascht mit neuen Daten
Welt

Strahlung auf dem Mars ist tödlich – Nasa-Rover überrascht mit neuen Daten

Die Strahlung auf dem Planeten Mars ist für Menschen tödlich. Jetzt gibt es aber neue Details, die hoffen lassen – dank Nasa-Rover „Curiosity“.
Strahlung auf dem Mars ist tödlich – Nasa-Rover überrascht mit neuen Daten
Wetter in Deutschland - Meteorologe mit düsterer Prognose
Welt

Wetter in Deutschland - Meteorologe mit düsterer Prognose

Der Spätsommer gibt aktuell beim Wetter noch einmal alles. Laut Meteorologen steht Deutschland allerdings ein Kälteeinbruch bevor.
Wetter in Deutschland - Meteorologe mit düsterer Prognose

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.