Nach ersten Informationen der Polizei

Heftiger Autounfall mit Ministerpräsident Kretschmann - Kleinkind (1) schwer verletzt

Baden-Württembergs Ministerpräsident ist am Montagabend in einen Verkehrsunfall verwickelt worden.
+
Baden-Württembergs Ministerpräsident ist am Montagabend in einen Verkehrsunfall verwickelt worden.

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann war am Montagabend nahe Heilbronn in einen heftigen Autounfall verwickelt. Dabei wurde ein Kleinkind (1) schwer verletzt.

Am Montagabend ereignete sich ein heftiger Unfall auf der A81 in Richtung Stuttgart. Wie die Polizei berichtet, war Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann in den Unfall verwickelt. Laut echo24.de* wurden bei dem Unfall drei Menschen verletzt. Ein einjähriges Kind erlitt dabei sogar sehr schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls im Einsatz. Wie der Regierungssprecher Rudi Hoogvliet am nächsten Tag mitteilte, blieb Ministerpräsident Kretschmann wohl unverletzt.  *echo24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Österreich-Lockdown: Durchgesickerter Lockerungs-Plan zeigt, wie wichtig Boostern für Urlauber werden könnte
Welt

Österreich-Lockdown: Durchgesickerter Lockerungs-Plan zeigt, wie wichtig Boostern für Urlauber werden könnte

Österreich will mit dem inzwischen vierten Lockdown die Corona-Pandemie in den Griff kriegen. Wie sind die Pläne der Regierung für dessen angekündigtes Ende?
Österreich-Lockdown: Durchgesickerter Lockerungs-Plan zeigt, wie wichtig Boostern für Urlauber werden könnte

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.