100 Kilo Tomatensauce, 100 Kilo Mayo und 75 Kilo Senf

Neuer Rekord: Das ist die längste Hot-Dog-Schlange der Welt

Längste Hot-Dog-Schlange der Welt
+
Die Hot-Dog-Schlange brachte den Mexikanern einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde.

In Mexiko stellten Hot-Dog-Liebhaber einen kuriosen Weltrekord auf: Sie kreierten die längste Hot-Dog-Schlange der Welt - und diese war sogar mehr als vier mal so lang wie der bisherige Rekordhalter.

Zapopan - Historischer Tag in Mexiko: Am Sonntag schlug das Land den Weltrekord der längsten Hot-Dog-Schlange um Längen. Auf einer Strecke von 1417 Metern ordneten die neuen Weltmeister in der Stadt Zapopan im Großraum Guadalajara an der Pazifikküste innerhalb von vier Stunden im Zickzack 10.000 Brötchen an. Diese befüllten sie anschließend mit heißen Würstchen und dem dazu gehörigen Dressing: 100 Kilogramm Tomatensauce, 100 Kilo Mayonnaise und 75 Kilo Senf.

Den bisherigen Weltmeister Japan, der es 2016 auf eine Länge von 325,66 Metern Hot Dogs gebracht hatte, ließ Mexiko damit weit hinter sich. Die Regeln des Wettbewerbs waren streng, und die Mexikaner hielten sie ein, wie Raquel Asís vom Guinness Buch der Rekorde erklärte: "Jeder Hot Dog muss eine Wurst mit mindestens zwei Saucen enthalten. Eine Länge von 18 Zentimetern darf er nicht überschreiten." Die etwas mehr als hundert Teilnehmer trugen Handschuhe, Mundschutz und Hauben, um auch den rigorosen Hygieneanforderungen zu genügen. 

Der Veranstalterin María Eugenia Villa zufolge dauerten die Vorbereitungen auf das Ereignis länger als ein Jahr. "Auf die Idee kamen wir, weil wir wissen, dass die Menschen im Bundesstaat Jalisco große Fans von Hot Dogs sind", sagte sie. Die rund 2000 geladenen Gäste ließen sich das nicht zwei Mal sagen und machten sich über die "perros calientes" her.

AFP

Noch mehr Kurioses rund um Hot Dogs:  Ekel-Rekord beim Wettessen: So viele Hotdogs stopfte ER in sich hinein

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mann entwaffnet Polizisten und ist weiterhin auf der Flucht

Ein bewaffneter 31-Jähriger nimmt Polizisten bei einer Kontrolle die Dienstwaffen ab und flüchtet in den Wald. Seit Sonntagmorgen wird nach dem polizeibekannten Mann …
Mann entwaffnet Polizisten und ist weiterhin auf der Flucht

Mehrere Tote nach Abstürzen von Freizeitflugzeugen

Abgestürzte Segel- und Ultraleichtflugzeuge, mehrere Todesopfer - es war ein schlimmes Wochenende für den Freizeitflugsport. Manche Fragen sind noch offen.
Mehrere Tote nach Abstürzen von Freizeitflugzeugen

Wetter in Deutschland: Nach Tropensturm-Alarm nun die Sommer-Wende - doch eine Region hinkt hinterher

Das Wetter lässt in vielen Teilen Deutschlands zu wünschen übrig. Dann raste auch noch ein Tropensturm auf Deutschland zu. Alle Informationen im Wetter-Ticker.
Wetter in Deutschland: Nach Tropensturm-Alarm nun die Sommer-Wende - doch eine Region hinkt hinterher

Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Spektakuläre Fotos zeigen Weltraum-Phänomen

Einem Kometen-Spezialisten gelangen am Nachthimmel in Oberbayern ungewöhnliche Aufnahmen. Er fotografierte den selten Kometen „Neowise“, der im Juli zu sehen ist.
Erscheinung am Nachthimmel in Bayern: Spektakuläre Fotos zeigen Weltraum-Phänomen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.