Zwei Männer bei Brand verletzt

Lager von schlafenden Obdachlosen angezündet

+
Die Lagerstätte der beiden Obdachlosen ging in Flammen auf.

Hamburg - 128 Obdachlose wurden 2016 Opfer von Gewalt. Jetzt haben zwei Hamburger Obdachlose einen Brandanschlag überlebt.

Ein Unbekannter hat offenbar die Übernachtungsstätte von zwei schlafenden Obdachlosen in Hamburg angezündet. Nach Angaben der Polizei erlitten die beiden Opfer, ein 32 und ein 43 Jahre alter Mann, leichte Verbrennungen. 

Die beiden Obdachlosen schliefen in der Nacht zum Dienstag in einem Parkhaus an den St.-Pauli-Landungsbrücken nebeneinander zwischen ihren Besitztümern, als das Feuer ausbrach. Laut Feuerwehr riefen Passanten gegen 02.40 Uhr den Notruf. Am Einsatzort stießen Feuerwehrleute auf einen etwa drei Quadratmeter großen, brennenden Müllhaufen und die Leichtverletzten. Sie kamen in ein Krankenhaus, aus dem sie nach ambulanter Behandlung aber wieder entlassen wurden.

Eine Fahndung nach dem mutmaßlichen Täter, der als etwa 30-jähriger Mann mit dunkler Kleidung beschrieben wird, verlief demnach erfolglos. Die Mordkommission ermittelt. Die Polizei bat Zeugen, sich zu melden.

afp/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dieter Bohlen: Botox-Attacke von Thomas Gottschalk - "Supertalent"-Juror rastet aus

Dieter Bohlen zählt wie Thomas Gottschalk zu den deutschen TV-Stars. Nun attackierte der "Wetten, dass"-Star den Supertalent-Juror in der ARD bei Maischberger.
Dieter Bohlen: Botox-Attacke von Thomas Gottschalk - "Supertalent"-Juror rastet aus

Dieter Bohlen: "Supertalent"-Juror traut bei DIESEM Kandidaten seinen Augen nicht

Die "Supertalent"-Jury um Dieter Bohlen bekam bei RTL einen besonderen Auftritt zu sehen. Ein Kandidat sprach über schmerzhafte Erinnerungen an seine berühmte Tante.
Dieter Bohlen: "Supertalent"-Juror traut bei DIESEM Kandidaten seinen Augen nicht

Dieses U-Bahn-Foto verschaukelt erst mal fast jeden - Viele feiern das versteckte Detail: „Woww brillant haha“

Eine echte Perle unter den beliebten „Fotos mit skurrilen Details“: Eine U-Bahn-Aufnahme foppt erst mal fast jeden.
Dieses U-Bahn-Foto verschaukelt erst mal fast jeden - Viele feiern das versteckte Detail: „Woww brillant haha“

Dieter Bohlen: Tränen-Drama! "Supertalent"-Juror zieht sofort Konsequenzen

Bei Dieter Bohlen gab es ein Tränen-Drama. Einer der wichtigsten Menschen in seinem Leben war verzweifelt - das hat nun Folgen für den "Supertalent"-Juroren.
Dieter Bohlen: Tränen-Drama! "Supertalent"-Juror zieht sofort Konsequenzen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.