Gefährlicher Einsatz

Mann zerschlägt Flasche auf seinem Kopf und attackiert Polizisten

lienen
+
Zu einem gefährlichen Einsatz musste die Polizei in einem Flüchtlingsheim ausrücken. (Symbolbild)

Die Situation eskalierte schnell: Die Polizei wurde am Sonntag zu einem Einsatz in einem Flüchtlingsheim gerufen. Dort randalierte ein Mann. Auch vor den Beamten ließ er sich nicht beruhigen.

Lienen – Bereits vor Ankunft der Polizei randalierte er: Die Polizei wurde am vergangenen Sonntag zu einem Einsatz in einem Asylbewerberheim im münsterländischen Lienen gerufen, da sich dort ein Mann äußerst aggressiv zeigte, wie msl24.de* berichtet.

Beim Eintreffen der Polizei hatte der Mann bereits eine Zimmertür beschädigt und einen 23-jährigen Bewohner geschlagen. Als er die Beamten sah, griff der Randalierer zu einer Bierflasche und zerschlug diese auf seinem eigenen Kopf. Mit der abgebrochenen Flasche bedrohte er daraufhin die Polizisten.

Randale in Lienen: Mann beißt Polizisten in die Hand

Nachdem diese mit Pfefferspray drohten, legte der Randalierer seine Flasche nieder. Beruhigen ließ er sich danach dennoch nicht. Er begann die Polizisten zu attackieren, versuchte sie zu treten und biss einem Beamten in die Hand – gefolgt von Beleidigungen und Bedrohungen.

In einem Flüchtlingsheim auf der Iburger Straße traf die Polizei auf den randalierenden Mann.

Randalierer in Lienen schließlich überwältigt

Schließlich konnte der Mann im Flüchtlingsheim in Lienen in Gewahrsam genommen werden. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. In der Nacht drauf kam es im münsterländischen Kreis Steinfurt ebenfalls zu einem Polizeieinsatz, wie msl24.de* berichtet. 

Ein Zeuge beobachtete aus seinem Schlafzimmer, wie ein Jugendlicher von einem Mann mit einer Eisenstange verprügelt wurde. Gefährlich wurde es indes für einen Taxifahrer in Münster: Er wurde von einer Frau in einen Hinterhalt gelockt und danach von zwei Männern überfallen.

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Pizza: Was Hobby-Köchin hier anstellt, schreckt nicht nur Italiener auf - „Ruft die Polizei!“

Darf man das? Viele finden: Nein! Und fordern drastische Maßnahmen. Was eine Hobby-Köchin mit ihrer Pizza macht, sorgt für Empörung.
Pizza: Was Hobby-Köchin hier anstellt, schreckt nicht nur Italiener auf - „Ruft die Polizei!“

Söder: Knallharter Corona-Manager und Kanzlerkandidat - Nun zeigt er allen seine privatesten Gefühle

Bayern Ministerpräsident Markus Söder gilt als harter Corona-Manager und Kanzlerkandidat. Umso mehr überraschte er jetzt mit einer Aktion, die seine privaten Gefühle …
Söder: Knallharter Corona-Manager und Kanzlerkandidat - Nun zeigt er allen seine privatesten Gefühle

Wetter-Wahnsinn in Deutschland: DWD warnt vor „extremer Wärmebelastung“ - und löst Unwetter-Alarm aus

Deutschland ächzt unter extremer Hitze. Und es wird noch heißer inklusive „Tropennächte“. Das Risiko von kräftigen Hitzegewitter steigt enorm. Es wird besonders brenzlig.
Wetter-Wahnsinn in Deutschland: DWD warnt vor „extremer Wärmebelastung“ - und löst Unwetter-Alarm aus

Corona-Infektion etwa durch Mundspülung vermeidbar? Neue Studie von deutschen Virologen überrascht

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland lag zuletzt mehrmals bei über 1000 pro Tag. Laut einer Studie von deutschen Forschern könnten Mundspülungen vielleicht …
Corona-Infektion etwa durch Mundspülung vermeidbar? Neue Studie von deutschen Virologen überrascht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.