Er spielt seit 30 Jahren

Mann knackt 45-Millionen-Jackpot im Lotto - doch seine Reaktion überrascht wirklich

+
Ein Mann aus Österreich hat im Lotto den Jackpot geknackt (Symbolbild)

Jackpot geknackt! Ein Mann aus Österreich hat über 45 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Ein Sprecher schildert die ungewöhnliche Reaktion des Mannes auf seinen Gewinn.

Niederösterreich - Ein Österreicher hat den Jackpot der Lotterie EuroMillionen geknackt: Der Mann aus Niederösterreich kann sich nun über 45,4 Millionen Euro freuen, wie die Nachrichtenagentur APA am Freitag unter Berufung auf einen Lotterie-Sprecher meldete.

Sprecher spricht über Lotto-Gewinner

Der Mann habe "ruhig, gelassen" gewirkt und sei "nicht sehr gesprächig" gewesen, sagte der Sprecher demnach. Er habe nichts von sich preisgeben wollen, außer dass er bereits seit 30 Jahren Lotto spiele.

Die EuroMillionen-Lotterie wird zweimal die Woche in zwölf Ländern angeboten. Die Jackpots sind oft riesig, die Gewinnsumme liegt teilweise bei mehr als hundert Millionen Euro.

Ein Lottoschein machte Petra und Achim Bubert vor einigen Jahren über Nacht zu Multimillionären. Doch das viele Geld hatte seine Tücken - und stürzte sie ins Unglück.

Zuletzt wurde in Deutschland der Eurojackpot geknackt: Der Gewinn von 61 Millionen Euro geht je zur Hälfte nach Nordrhein-Westfalen und Hessen, wie Westlotto in Münster am Freitagabend mitteilte.

Zudem darf rund 2,5 Millionen Euro eine Person nun ihr Eigen nennen, sofern sie den Gewinn einlöst.

Ein bisher unbekannter Spieler hat den Spiel 77-Jackpot beim Lotto in Bayern geknackt

, wie merkur.de* berichtet. In wenigen Tagen durch alle Tiefen und Höhen, erst arbeitslos durch die Corona-Krise,

dann hat dieser Mann riesiges Glück

Über 90 Millionen Euro kann sich ein Gewinner aus Bayern freuen: Er knackte den Eurojackpott und die Lottorekordsumme.

AFP

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Maddie vermisst: Spur führt in bayerische Großstadt - neuer Bericht über Verdächtigen enthüllt fürchterliche Fälle

Entführte und tötete Christian B. die kleine Maddie McCann? Der Tatverdächtige wurde bereits in Bayern verurteilt. 
Maddie vermisst: Spur führt in bayerische Großstadt - neuer Bericht über Verdächtigen enthüllt fürchterliche Fälle

Niedrige Corona-Sterberate wegen mehr „Dunkler Materie“ in Deutschland - Forscher mit steiler These

Warum ist die Covid-19-Sterberate hierzulande niedriger als in Großbritannien? Ein Neurowissenschaftler erregt mit seiner Antwort Aufsehen.
Niedrige Corona-Sterberate wegen mehr „Dunkler Materie“ in Deutschland - Forscher mit steiler These

Sturmwarnung: Katwarn meldete „Lebensgefahr“ - jetzt kündigt sich das nächste Wetter-Phänomen an

Ein massiver Wetter-Wechsel in Deutschland steht an: Nach 30 Grad gibt es einen Temperatursturz. Ein besonderes Wetter-Phänomen bringt uns im Juni zum Bibbern. 
Sturmwarnung: Katwarn meldete „Lebensgefahr“ - jetzt kündigt sich das nächste Wetter-Phänomen an

Wackelt der Rekord? - Wetterstation Lingen wird verlegt

Zu heiß, um echt zu sein? Messwerte der Wetterstation Lingen zeigen plötzlich auffällige Ausreißer - jedenfalls bei bestimmten Wetterlagen. Eine Prüfung soll klären, …
Wackelt der Rekord? - Wetterstation Lingen wird verlegt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.