1. lokalo24
  2. Welt

Werdende Mutter spielt Lotto auf dem Weg ins Krankenhaus – und gewinnt

Erstellt:

Von: Sophia Lother

Kommentare

Eine werdende Mutter hatte in Kanada richtig Glück. (Symbolfoto)
Eine werdende Mutter hatte in Kanada richtig Glück. (Symbolfoto) © Eibner Europa/Imago

Eine schwangere Frau scheint auf dem Weg in die Klinik einer Eingebung zu folgen und spielt Lotto. Sie gewinnt ein sattes Preisgeld.

Ontario – Lotto-Spielen stand eigentlich nicht auf ihrer Agenda. Kelly Zdriluk war auf dem Weg in eine Klinik, denn der Geburtstermin ihres Kindes stand an. Nahe der Stadt London im kanadischen Bezirk Ontario schien sie dann aber offenbar eine Eingebung zu haben.

„Ich musste anhalten, um zu tanken“, erklärte sie gegenüber der Toronto Sun. Kurzentschlossen kaufte sie dann auch einen Lotto-Schein. Mit weitreichenden Folgen, denn sie räumte ordentlich ab.

Lotto-Glück für frischgebackene Mama: Eigentlich wollte sie nur tanken

Noch während der Geburt ihres Kindes erhielt die Frau einen Anruf ihrer Mutter. Diese erzählte ihr, dass es diesmal viele Gewinner bei der kanadischen Lotterie, der Lotto MaxMillions gebe. Die werdende Oma geriet bereits ins Träumen und witzelte, Kelly könne mitsamt dem Kind ja auch einen Lotto-Gewinn mit nach Hause bringen.

Name der LotterieLotto Max
Anzahl der nötigen GewinnzahlenSieben
Zusätzliche GewinnchanceMaxMillions, wenn der Lotto-Max-Jackpot 50 Millionen übersteigt

Doch dafür war keine Zeit. Zunächst musste Kelly die Geburt und die ersten Tage als frische Mama hinter sich bringen. „Nachdem ich ein paar Tage mit meinem Neugeborenen zu Hause war, habe ich mein Ticket in der OLG-App überprüft“, erklärt sie gegenüber der Zeitung und fügt hinzu: „Als ich sah, dass ich gewonnen hatte, blieb mir die Luft weg“.

Schwangere spielt spontan Lotto - und gewinnt

Ihr Mann hielt die gute Nachricht zuerst für einen Scherz, und auch ihre Mutter fiel aus allen Wolken. Kelly ließ es sich nicht nehmen sie anzurufen und zu fragen: „Weißt du noch, was du zu mir gesagt hast, als ich in den Wehen lag?“ Nun ist die kleine Familie um satte 333.333,40 kanadische Dollar reicher, das sind umgerechnet etwa 235.925 Euro.

Weitere Lotto-News finden Sie auf unserer Themenseite.

Doch was plant die junge Mutter mit ihrem unverhofften Lotto-Gewinn? Wie sie gegenüber der Totonto Sun erklärt, möchte sie in die Zukunft investieren und auf ein Haus sparen. „Vielleicht gönnen wir uns aber auch ein neues Auto oder einen Urlaub, um das zu feiern“, gesteht sie.

Bei einer Lotto-Auslosung im August knackt ein Tipper aus dem Kreis Kassel den Jackpot. Beim Spiel 77 trifft er die richtigen Ziffern in der korrekten Reihenfolge. Glücksspiel kann süchtig machen. Betroffene finden unter anderem Hilfe bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. (slo)

Auch interessant

Kommentare