Doppelbett, Plasma-Bildschirm, Bibliothek

So luxuriös ist die Gefängniszelle eines Drogenbosses

Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
1 von 10
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
2 von 10
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
3 von 10
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
4 von 10
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
5 von 10
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
6 von 10
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
7 von 10
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
Die Luxuszelle von Jarvis Chimenes Pavao mit drei Zellen, Doppelbett, Fernseher, Kühlschrank und Klimaanlage.
8 von 10
Das Tacumbú Gefängnis: Hier sitzen etwa 4000 Häftlinge ihre Strafe ab. Es ist eins der vollsten Gefängnisse in Paraguay.

Asunción - Das Tacumbú Gefängnis ist völlig überfüllt - trotzdem belegt der Drogenboss Jarvis Chimenes Pavao drei Zellen. So luxuriös hat er es sich im Gefängnis eingerichtet.

Kann man da noch von einer Strafe sprechen? Der brasilianische Drogenhändler Jarvis Chimenes Pavao belegt gleich drei Zellen im Tacumbú Gefängnis in Paraguay. Und das, obwohl das Gefängnis eigentlich überbelegt ist.

Nun wurden Journalisten zu einem Rundgang durch das Gefängnis eingeladen. Die Fotos zeigen: Pavao hat es sich gut eingerichtet. Im Gegensatz zu den anderen Insassen verfügt er über ein Doppelbett und einen Kühlschrank. Ein Plasmabildschirm sowie eine DVD-Sammlung und eine kleine Bibliothek sorgen dafür, dass dem Häftling nicht langweilig wird. Auch ein großer Kleiderschrank und eine Couch dürfen nicht fehlen. Komplettiert wird die Luxus-Zelle durch eine Klimaanlage.

Zum Vergleich: Den anderen Häftlingen steht ein überschaubarer Aufenthaltsraum mit Plastikstühlen zur Verfügung. Auch viele Bewohner der Stadt Ascunsión müssen sich mit weniger zufrieden geben. Nach der Veröffentlichung der Fotos wurde die paraguayanische Justizministerin Carla Bacigalupo entlassen.

afp/ja

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Charlie (5) verliert Kampf gegen Krebs: Seine letzten Worte brechen der Mutter das Herz

 „Mein Herz ist gebrochen“, schreibt die Mutter des krebskranken Charlie aus Accrington auf Facebook. Der Grund ist tragisch.
Charlie (5) verliert Kampf gegen Krebs: Seine letzten Worte brechen der Mutter das Herz

Gottschalk-Villa in Malibu abgebrannt - merkwürdige Entdeckung

Die Villa von Thomas Gottschalk in Malibu ist bei dem Großbrand in Kalifornien abgebrannt. Im Interview spricht der Moderator nun über die dramatischen Momente.
Gottschalk-Villa in Malibu abgebrannt - merkwürdige Entdeckung

Löwenbaby in Lamborghini entdeckt

Polizisten haben ein Löwenbaby in einem Luxusauto auf der Pariser Prachtstraße Champs-Elysées entdeckt. Es ist nicht das erste Mal.
Löwenbaby in Lamborghini entdeckt

Hier wird ein Baby per Lautsprecher und Lied begrüßt

Wenn ein Baby geboren wird, tönt das in einer Hamburger Hochhaussiedlung nun von allen Dächern. Über eine Lautsprecheranlage werden die Neugeborene mit einem Lied …
Hier wird ein Baby per Lautsprecher und Lied begrüßt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.