Heftiger Schock

Mann fährt in VW Golf - was plötzlich gegen die Scheibe kracht, ist unglaublich

Ein Mann fährt in der Nähe von Mainz in seinem VW Golf - plötzlich kracht ein riesiges Horror-Teil gegen seine Scheibe!
+
Ein Mann fährt in der Nähe von Mainz in seinem VW Golf - plötzlich kracht ein riesiges Horror-Teil gegen seine Scheibe!

Ein Mann fährt in seinem VW Golf - plötzlich kracht ein riesiges Horror-Teil gegen die Scheibe.

Mainz - Riesenschock für einen 50-Jährigen! Der Mann war mit seinem VW Golf in der Nähe von Mainz unterwegs, als ihm während der Fahrt ein riesiges Horror-Teil gegen die Scheibe krachte. Darüber berichtet extratipp.com*.

Mainz: VW-Golf-Fahrer erlebt Riesenschock

Am Sonntag fuhr der Mann mit seinem VW Golf auf der Rheinhessenstraße. Als er gegen 12.30 Uhr von Mainz-Ebersheim (Drei Jugendliche legen sich in Mainz mit einem älteren Herrn an - die Strafe folgt sofort) in Richtung Innenstadt der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt unterwegs war, kam dem 50-Jährigen ein Auto entgegen. Plötzlich passierte es: Ein riesiges Horror-Teil krachte gegen die Frontscheibe des VW Golf!

Riesiges Horror-Teil kracht nahe Mainz in VW Golf

Der Mann aus Selzen nahe Mainz (Mega-Party in Disco - als Messer-Mann erscheint, eskaliert die Lage) hatte Glück im Unglück: Er verriss weder vor Schreck das Steuer, noch durchschlug der schwarze Gegenstand die Scheibe und verletzte ihn. Als er den VW Golf an den Fahrbahnrand gesteuerte hatte, informierte er die Polizei. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie den Gegenstand in Augenschein nahmen. Eine mehrere Kilogramm schwere Dachbox hatte sich im Gegenverkehr gelöst und war gegen die Frontscheibe des VW Golf gekracht.

Polizei Mainz sucht nun Wagen, der VW Golf entgegenkam

Mainz: Diese Dachbox krachte gegen die Frontscheibe des VW Golf.

Die Polizei Mainz sucht nun den Wagen, von dessen Dach sich die Box gelöst hatte. Dessen Fahrer hatte die Fahrt fortgesetzt - ohne sich um den Schaden zu kümmern. Das gesuchte Fahrzeug war nach Aussage des 50-jährigen VW-Golf-Fahrers weiß- oder silberfarben. Hinweise unter Telefon (06131) 654 310. Die extratipp.com*-Leser interessieren sich aktuell auch für folgende Meldung: Mann will im Taxi nach Hause fahren - und erlebt Horror-Szenario.

Matthias Hoffmann

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wetter-Phänomen: Milchiger Schleier über Deutschland - Die Hintergründe sind verheerend

Zuletzt entdeckten Forscher eine Wolke aus Ruß- und Aschepartikeln über Leipzig. Auch über Köln scheint sich ein Wetter-Phänomen anzubahnen. Die Hintergründe sind …
Wetter-Phänomen: Milchiger Schleier über Deutschland - Die Hintergründe sind verheerend

Corona: Nach Strategie-Ankündigung von Jens Spahn - Drosten-Vertreterin äußert Kritik: „Nicht so gelungen“

Im NDR-Podcast sprach Virologin Sandra Ciesek über die Corona-Strategie von Jens Spahn - und kritisierte ihn in einem Punkt.
Corona: Nach Strategie-Ankündigung von Jens Spahn - Drosten-Vertreterin äußert Kritik: „Nicht so gelungen“

Corona-Infektion: Experten raten zu einfachem Hausmittel - Überraschendes Ergebnis bei täglicher Anwendung

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschland ist weiterhin hoch. Experten raten nun zu einem einfachen Hausmittel, das wohl gegen eine Ausbreitung hilft.
Corona-Infektion: Experten raten zu einfachem Hausmittel - Überraschendes Ergebnis bei täglicher Anwendung

Deutschland vor der zweiten Welle? Lauterbach fürchtet deutlich mehr als 5.000 Fälle pro Tag

Oft wird über die sogenannte zweite Corona-Welle gesprochen. Steuert Deutschland im Moment genau auf diesen Punkt zu? Die Anzeichen verdichten sich.
Deutschland vor der zweiten Welle? Lauterbach fürchtet deutlich mehr als 5.000 Fälle pro Tag

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.