Schweiz

Mann sperrt sich auf Flugzeugtoilette ein

Flugzeug
+
Das Flugzeug vom Typ Airbus A320 war in Zypern gestartet und auf dem Weg nach Zürich.

Er ging während eines Flugs auf Toilette und wollte nicht mehr raus. Der Kapitän der Maschine musste außerplanmäßig landen. Warum der Mann sich einsperrte, bleibt sein Geheimnis.

[Graz - ]Weil ein Passagier die Flugzeugtoilette nicht mehr verlassen wollte, ist eine Maschine mit 134 Menschen an Bord auf dem Flughafen in Graz außerplanmäßig gelandet.

Der 51-Jährige hatte sich nach Angaben der Polizei über die gesamte Dauer des Fluges auf der Toilette eingesperrt. Der Kapitän der Maschine, die in Zypern gestartet und auf dem Weg nach Zürich war, habe sich deshalb am Samstag zu der Landung in Graz entschieden.

Der 51-Jährige habe sich gegenüber den verständigten Grenzpolizisten kooperativ verhalten. Er verließ demnach die Toilette und zeigte freiwillig sein gesamtes Gepäck. Gefährliche Gegenstände fand die Polizei nicht. Auch auf der Bordtoilette seien keine Manipulationen oder Beschädigungen entdeckt worden.

Bei seiner Befragung habe der Mann keine Angaben zu seinem Verhalten gemacht. Er reiste den Angaben zufolge mit dem Zug weiter. Der Airbus A320 konnte laut Polizei nach 45 Minuten wieder starten. [dpa]

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Bernd Nickel ist tot
Welt

Bernd Nickel ist tot

Bernd Nickel ist gestorben. Er wurde 72 Jahre alt.
Bernd Nickel ist tot
Ende der Maskenpflicht? Diese neue Regel könnte schon bald an NRW-Schulen gelten
Welt

Ende der Maskenpflicht? Diese neue Regel könnte schon bald an NRW-Schulen gelten

Wer im Klassenraum sitzt, muss eine Maske tragen. Noch. Denn die Maskenpflicht an NRW-Schulen könnte bald enden. Nicht jeder ist für die neuen Regeln.
Ende der Maskenpflicht? Diese neue Regel könnte schon bald an NRW-Schulen gelten
Drei Eltern, ein Kind: Unglaublicher Freundschaftsdienst in den USA
Welt

Drei Eltern, ein Kind: Unglaublicher Freundschaftsdienst in den USA

„Kinder kommen wann sie wollen“ - bei manchen Familien ungeplant, bei anderen bereits lang ersehnt. Doch diese Geschichte ist eine ganz besondere.
Drei Eltern, ein Kind: Unglaublicher Freundschaftsdienst in den USA
Knallharter Lockdown für Ungeimpfte in Deutschland? Ein Land will es machen
Welt

Knallharter Lockdown für Ungeimpfte in Deutschland? Ein Land will es machen

Für Ungeimpfte gelten in Deutschland vielerorts bereits strenge Regeln. Könnten Ausgangsbeschränkungen ebenfalls dazu kommen?
Knallharter Lockdown für Ungeimpfte in Deutschland? Ein Land will es machen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.