Horror

Mann macht todbringenden Fund im Müll vor seinem Haus

Ein Mann macht einen todbringenden Fund im Müll vor seinem Haus.
+
Ein Mann macht einen todbringenden Fund im Müll vor seinem Haus.

Schock für einen Hausbesitzer: Der Mann findet in einem Baucontainer etwas streng Verbotenes.

Marburg - Schock für einen Mann in Eschenburg-Hirzenhain, etwa 35 Kilometer westlich der Studentenstadt Marburg (75-Jährige steigt aus dem Bus - doch die Frau ist nicht allein, wie extratipp.com* berichtet) entfernt: Der Hausbesitzer machte einen todbringenden Fund im Müllcontainer. extratipp.com* berichtet darüber.

Hausbesitzer macht Horror-Fund in der Nähe von Marburg 

Und das war passiert: Der Hausbesitzer hatte in der Nähe von Marburg (Mann macht gruseligen Fund in Mülltonne - Polizei steht vor Rätsel) einen Bauschutt-Container aufstellen lassen. Das nutzte offenbar ein Unbekannter und entsorgte dort mit Asbest verseuchte Eternitplatten. Bei Asbest handelt es sich um winzig kleine Naturfasern, die jahrzehntelang unter anderem zur Wärmedämmung eingesetzt wurden. 

Das Einatmen kann zu der Lungenkrankheit Asbestose führen, die wiederum Krebs verursachen kann. Asbest ist so todbringend, dass die Verwendung in Deutschland seit 1993 verboten ist.

Marburg: Polizei sucht nach Zeugen

Der Hausbesitzer hatte die gefährlichen Platten bereits am Morgen des 17. November, ein Samstag, in dem Container in der Nähe von Marburg gefunden. Die Polizei Marburg (Pferd steht misshandelt auf Koppel - Polizei äußert schlimmen Verdacht) sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zur Ergreifung des Täters geben können. Telefon (02771) 9070. Gerade diskutieren die Leser über diese Meldung aus #Frankfurt: Strommesser klopft an Omas Tür - und hat Schreckliches mit ihr vor!

Marburg ist Sitz der bekannten Philipps-Universität. Sie wurde bereits im Jahre 1527 gegründet und gilt heute als die älteste noch bestehende Hochschule protestantischen Ursprungs. Gründer war Landgraf Philipp der Großmütige, der 1567 verstarb.

Matthias Hoffmann

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Corona: Kardiologe mit deutlichen Vorwürfen gegen deutsche Virologen - „Kapitaler Fehler“

Seit Virologen durch die Corona-Krise in der Öffentlichkeit stehen, werden sie auch von allen Seiten kritisiert. Ein Kardiologe teilt gegen Christian Drosten und Co. aus.
Corona: Kardiologe mit deutlichen Vorwürfen gegen deutsche Virologen - „Kapitaler Fehler“

Gruppe sorgt für Furore: Polizei rückt zu brisantem Isar-Einsatz aus - kurz darauf brennt es an mehreren Orten

Während einer lauen Sommernacht kam es an der Isar zu unschönen Vorfällen. Wenig später brannte es an mehreren Orten in München.
Gruppe sorgt für Furore: Polizei rückt zu brisantem Isar-Einsatz aus - kurz darauf brennt es an mehreren Orten

Steht Deutschland ein gewaltiger Vulkanausbruch bevor? US-Forscher beunruhigt: „Es braut sich etwas zusammen“

Unter der Eifel scheint es zu brodeln. US-Forscher haben in ihrer Studie eine außergewöhnliche Kombination aus Dehnung und Hebung des Untergrunds festgestellt.
Steht Deutschland ein gewaltiger Vulkanausbruch bevor? US-Forscher beunruhigt: „Es braut sich etwas zusammen“

Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt

Der Sommer 2020 zeigte sich bisher eher mild und wechselhaft - von Rekordhitze keine Spur. Kann der Hitzesommer noch kommen? Ein Experte macht klare Aussagen für Juli.
Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.