Kurioser Polizei-Einsatz

McDrive-Kunde antwortet nicht: Als besorgte McDonalds-Mitarbeiterin nachsieht, kann sie es kaum glauben

McDrive-Kunde antwortet nicht: Besorgte McDonalds-Mitarbeiterin ruft Polizei an
+
McDrive-Kunde antwortet nicht: Besorgte McDonalds-Mitarbeiterin ruft Polizei an.

Aufregung bei McDonald's: Eine Mitarbeiterin des McDrive in Geseke (NRW) machte sich Sorgen um einen Kunden, der auch nach mehrfacher Aufforderung über Mikrofon keine Bestellung aufgab. Also schaute sie nach.

Geseke/Kreis Soest (NRW) - Aufregung, Rätselraten und Sorge in der McDonald's-Filiale in Geseke (Kreis Soest). Nach mehrmaliger Ansprache über das McDrive-Außenmikrofon gab ein Kunde am Samstag (25. Januar) immer noch keine Bestellung auf.

Als die Mitarbeiter von McDonalds hinausgingen, um nachzusehen, trafen sie auf einen schlafenden Mann. Er war im McDrive  hinter dem Steuer seines Pkw eingenickt. Die Angestellten weckten ihn.

Nachdem er seine Bestellung aufgegeben hatte, wurde er zum Warten aufgefordert. Als schließlich die Polizei eintraf, gab es die zweite große Überraschung, schreibt Soester-Anzeiger.de*.

*Soester-Anzeiger.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital- Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona in Deutschland: 79 Fälle in Klinik - 500 Airbus-Angestellte in Quarantäne - Mutationsverdacht in Flensburg

In einer Klinik und bei Airbus gibt es neue teils große Corona-Ausbrüche. Flensburg berichtet über Verdachtsfälle der Virusmutation aus Großbritannien. Der News-Ticker.
Corona in Deutschland: 79 Fälle in Klinik - 500 Airbus-Angestellte in Quarantäne - Mutationsverdacht in Flensburg

Corona in Bayern: Söder-Pressekonferenz angekündigt - große Erleichterung für Eltern möglich

Bayern befindet sich noch mitten im Corona-Lockdown. Das bayerische Kabinett berät sich mit Experten. Um 13 Uhr gibt es eine Pressekonferenz mit Markus Söder.
Corona in Bayern: Söder-Pressekonferenz angekündigt - große Erleichterung für Eltern möglich

Rabatte bis 90 Prozent: Handel im Südwesten steht Preisschlacht bevor - „letzter Sargnagel“

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus in Baden-Württemberg wurde der Lockdown bis zum 14. Februar verlängert. Im Einzelhandel steht bei der Wiedereröffnung wohl eine …
Rabatte bis 90 Prozent: Handel im Südwesten steht Preisschlacht bevor - „letzter Sargnagel“

Wende nach Nawalny-Enthüllung: Jetzt meldet sich Putin zu Wort

Riesiger Luxuspalast am Schwarzen Meer? Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wirft Russlands Präsident Korruption im großen Stil vor. Jetzt reagiert Putin auf die Vorwürfe.  
Wende nach Nawalny-Enthüllung: Jetzt meldet sich Putin zu Wort

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.