500 Verletzte

Meteorit schlägt in Russland ein

1 von 12
Ein Meteorit ist in Russland eingeschlagen. Dabei wurden mehrere hundert Menschen verletzt.
2 von 12
Ein Meteorit ist in Russland eingeschlagen. Dabei wurden mehrere hundert Menschen verletzt.
3 von 12
Ein Meteorit ist in Russland eingeschlagen. Dabei wurden mehrere hundert Menschen verletzt.
4 von 12
Ein Meteorit ist in Russland eingeschlagen. Dabei wurden mehrere hundert Menschen verletzt.
5 von 12
Ein Meteorit ist in Russland eingeschlagen. Dabei wurden mehrere hundert Menschen verletzt.
6 von 12
Ein Meteorit ist in Russland eingeschlagen. Dabei wurden mehrere hundert Menschen verletzt.
7 von 12
Ein Meteorit ist in Russland eingeschlagen. Dabei wurden mehrere hundert Menschen verletzt.
8 von 12
Ein Meteorit ist in Russland eingeschlagen. Dabei wurden mehrere hundert Menschen verletzt.

Moskau - Beim Einschlag eines Meteoriten am Uralgebirge sind nach Angaben russischer Behörden im Gebiet Tscheljabinsk über 500 Menschen verletzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Brückeneinsturz in Genua: Notstand ausgerufen - bittere Nachricht für Anwohner

Tragisches Unglück in der italienischen Hafenstadt Genua: Beim Einsturz der vierspurigen Autobahnbrücke der A10 sind am Dienstag mindestens 39 Menschen ums Leben …
Brückeneinsturz in Genua: Notstand ausgerufen - bittere Nachricht für Anwohner

Plötzlich Millionär - doch der Entschluss eines Lotto-Siegers lässt alle rätseln 

Luke Pittard räumt über zwei Millionen Euro im Lotto ab. Sein Entschluss danach, lässt alle rätseln. 
Plötzlich Millionär - doch der Entschluss eines Lotto-Siegers lässt alle rätseln 

Messerattacke in Offenburg: Mann ersticht Arzt in eigener Praxis

Am Donnerstagmorgen soll es laut eines Medienberichtes zu einer Messerattacke in Offenburg gekommen sein. Der mutmaßliche Täter war auf der Flucht. 
Messerattacke in Offenburg: Mann ersticht Arzt in eigener Praxis

Zwei Trucker schlafen friedlich in ihren Lkw - dann bricht die Hölle über sie herein

Polizei-Einsatz! Zwei Trucker schlafen friedlich in ihren Lkw eine - doch dann bricht die Hölle über sie herein.
Zwei Trucker schlafen friedlich in ihren Lkw - dann bricht die Hölle über sie herein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.