Starke Botschaft

Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf

+
An ihrem Hochzeitstag trägt Rebekah Marine einen goldenen Arm - sie hat eine wichtige Botschaft.

Schönes Model postet Hochzeitsfotos - aber alle reden nur über ein Detail darauf.

New Jersey - Derzeit sorgt eine Frau aus New Jersey mit ihren Hochzeitsfotos für eine Menge Aufmerksamkeit. Die 31-jährige Rebekah Marine postete die Bilder auf Instagram - ein Detail, berührt viele Menschen. Extratipp.com* berichtet darüber.

Als Rebekah geboren wurde, fehlte ihr der rechte Unterarm. Gemobbt wurde sie nie, aber umso älter sie wurde, umso mehr Menschen befragten sie zu ihrem fehlenden Körperteil - die Unsicherheit sowie das Verlangen nach "Normalität" wuchs. Ihr ganzes Leben fürchtete sie den Tag, an dem sie vor dem Altar stehen wird. Sie wusste, an diesem großen Tag würde jeder auf sie achten. Doch im Alter von 22 Jahren änderte sich etwas: Sie bekam erstmals eine Armprothese. Die heute 31-jährige hatte nicht mehr das Gefühl, sich verstecken zu müssen und startete eine Model-Karriere. 

Auch in den Flitterwochen posierte das Model mit ihrem goldenen Arm am Strand. 

Normalerweise trägt Rebekah eine schwarze Prothese, doch spätestens zu ihrer Verlobung war ihr klar: "Ich wollte einen Hochzeits-Arm - ich wollte etwas besonderes." Und diesen Wunsch ließ sie dann auch in die Tat umsetzen: Der schwarze Arm musste weichen, wurde ersetzt durch einen goldenen Hingucker.

Der "Hochzeits-Arm" soll sie an ihre Entwicklung erinnern

Er sollte sie daran erinnern, wie weit sie es als Person geschafft hatte - von einer unsicheren Frau, die ihren Arm stets auf Fotos verstecke hin zur Braut, die ihre ehemalige Unsicherheit liebt und zur Schau trägt. Das Model aus New Jersey zog also an ihrem Hochzeitstag noch mehr Blicke auf sich, als sie so oder so getan hätte - genau das war auch ihre Intention. 

Das Veröffentlichen der Hochzeitsfotos war für die junge Frau ein wichtiger Schritt, um ein Zeichen zu setzen: "Es ist so wichtig über die Unterschiede zu reden, die wir alle haben." Rebekah kann heute zu ihrem Körper stehen, läuft auf den großen Catwalks und stand bereits für Tommy Hilfiger vor der Kamera. 

Mehr Fotos von Rebekah, auch sehr mutig in Unterwäsche, gibt es auf extratipp.com*.

Natascha Berger

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Autofahrer tappen in Blitzerfalle - weil sie von Verkehrsschild getäuscht werden

Damit konnten sie nicht rechnen: Zahlreiche Autofahrer sind wegen zu hoher Geschwindigkeit geblitzt worden. Dabei trifft sie überhaupt keine Schuld.
Autofahrer tappen in Blitzerfalle - weil sie von Verkehrsschild getäuscht werden

Kongo bestätigt 28 Ebola-Fälle - inzwischen vier Tote

Goma - Der Kongo hat nun 28 Fälle des gefährlichen Ebola-Virus bestätigt. Bislang gebe es 51 Verdachtsfälle, bei 28 sei der Krankheitserreger nachgewiesen worden, hieß …
Kongo bestätigt 28 Ebola-Fälle - inzwischen vier Tote

Lebenserwartung vor allem im Osten gestiegen

Mangelhafte medizinische Versorgung, dickere Luft und schlechtere Lebensgewohnheiten führten dazu, dass die Lebenserwartung im Osten deutlich geringer war als im Westen. …
Lebenserwartung vor allem im Osten gestiegen

Totale Mondfinsternis 2018 in Deutschland: Die wichtigsten Infos zum Blutmond 

Am 27./28. Juli 2018 kann man auch in Deutschland eine totale Mondfinsternis beobachten. Die gute Sicht auf den Blutmond ist aber vom Wetter abhängig. 
Totale Mondfinsternis 2018 in Deutschland: Die wichtigsten Infos zum Blutmond 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.