Irre Aktion bei Facebook zu sehen

Moderatoren bei Radio Regenbogen lassen für Sendung alle Hüllen fallen - und filmen es

+
Sämtliche Moderatoren - weiblich wie männlich - des Radiosenders „Radio Regenbogen“ erschienen am Freitag nackt zur Arbeit - und ließen sich sogar dabei filmen. 

Sämtliche Moderatoren - weiblich wie männlich - des Radiosenders „Radio Regenbogen“ erschienen am Freitag nackt zur Arbeit - und ließen sich sogar dabei filmen. 

Mannheim - Mit einer verrückten Aktion hat das Team von „Radio Regenbogen“ aus Mannheim erreicht, was es wollte: viel Aufmerksamkeit. 

Die Angestellten zeigten sich am Freitag, wie Gott sie schuf und moderierten ohne Klamotten aus den Aufnahmestudios. Um die PR-Maschine auf volle Touren zu bringen, verbreitete der Sender die Clips bei Facebook - damit jeder sie sehen und teilen kann. Mit Erfolg!

Der virale Clip sorgte in den sozialen Netzwerke für gute Stimmung! „Dafür muss man euch einfach feiern“, kommentierte ein Hörer. „Gute Aktion“ oder „was ist mit euch los, super“ - die Kommentare sind überwiegend positiv. 

Doch warum zeigen sich die Moderatoren nackt? Die Auflösung liefert „Radio Regenbogen“ selbst: „Für mehr Offenheit und Ehrlichkeit am Arbeitsplatz“, lautet die Begründung des Senders. Damit liefern die Mannheimer Radiomacher den wohl originellsten Beitrag zum offiziellen „working naked day“, der sich immer am 2. Februar jährt. 

Matthias Kernstock

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unglaubliche Fahrt durch München: Mann „missbraucht“ E-Scooter für kuriosen Transport

Kurioser Schnappschuss aus München: Ein junger E-Scooter-Fahrer bereichert die Mobilitätswende um eine höchst kuriose Dimension.
Unglaubliche Fahrt durch München: Mann „missbraucht“ E-Scooter für kuriosen Transport

DHL-Bote macht Schock-Entdeckung - und hinterlässt diesen Zettel

In Kronshagen bei Kiel sollte ein DHL-Bote ein Paket an eine Kita liefern, doch niemand war da. Plötzlich bemerkte er den Rauchmelder - und wurde zum Helden.
DHL-Bote macht Schock-Entdeckung - und hinterlässt diesen Zettel

Bananen-Preis schockiert Kunden - es folgen brutale Szenen

In Bremen wollten vier Männer in einem Kiosk ein paar Bananen einkaufen, waren aber nicht mit dem Preis einverstanden. Plötzlich kam es zu wilden Szenen.
Bananen-Preis schockiert Kunden - es folgen brutale Szenen

Horror-Unfall auf A7! Zwei Menschen und zwei Hunde tot

Auf der A7 bei Hannover kam es zum Horror-Unfall. Ein LKW-Fahrer übersah ein Stauende und krachte in einen Ford Kuga. Zwei Menschen und zwei Hunde starben.
Horror-Unfall auf A7! Zwei Menschen und zwei Hunde tot

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.