Unfall auf A1

Betrunkener Lkw-Fahrer schläft auf Autobahn ein – dann kracht es

+
Auf der A1 verursachte ein betrunkener Lkw-Fahrer einen Unfall. (Symbolbild)

Auf der A1 kam es am Montag zu einem Unfall. Ein Lkw-Fahrer war nicht nur betrunken auf der Autobahn unterwegs – während der Fahrt schlief er auch noch ein.

Münster – Ein 36-Jähriger war am Montag (12. August) mit seinem Lastwagen auf der A1 unterwegs. Der Mann befuhr morgens die Autobahn in Richtung Bremen. Wie sich später herausstellte, war der Fahrer alkoholisiert, wie msl24.de* berichtet.

Bei Ascheberg in der Nähe von Münster kam der Mann plötzlich mit seinem Lkw von der Fahrbahn ab. Er stieß mit seinem Gefährt gegen eine Leitplanke. Die Polizei ließ den Fahrer nach dem Unfall einen Alkoholtest durchführen. Dieser zeigte einen Promillewert von 0,92 an. 

Münster: Lkw-Fahrer schlief am Steuer ein

Gegenüber den Beamten gab der 36-Jährige zudem an, während der Fahrt bei Münster kurz eingeschlafen zu sein. Bei dem Unfall auf der A1 wurde niemand verletzt. Dem Lkw-Fahrer wurde der Führerschein abgenommen. Es entstand ein Schaden von 5560 Euro.

Erst kürzlich kam es in der Domstadt zu einem anderen Unfall. Ein Autofahrer raste in Münster gegen eine Ampel. Danach wurde der Mann äußerst aggressiv. Zu einem Hotelbrand wurde vor wenigen Tagen die Feuerwehr gerufen. Das Gebäude in Münster stand in Flammen. Eine Frau wurde dabei schwerst verletzt, wie msl24.de* berichtet.

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Shirin David ("Gib ihm") nicht mehr wiederzuerkennen - Fans komplett verblüfft

Shirin David postete bei Instagram ein Foto, worauf die Sängerin total verändert aussieht. Die Fans der Rap-Queen aus Hamburg erkannten sie auf dem Bild kaum.
Shirin David ("Gib ihm") nicht mehr wiederzuerkennen - Fans komplett verblüfft

Coronavirus sorgt in Frankfurt für Aufregung: Uniklinik nimmt Verdachtsfälle auf

Das Coronavirus sorgt in Frankfurt für Aufregung: Immer mehr Menschen wenden sich an das Uniklinikum. Der Flughafen Frankfurt wappnet sich für den Ernstfall.
Coronavirus sorgt in Frankfurt für Aufregung: Uniklinik nimmt Verdachtsfälle auf

Pferd: Lkw-Fahrer macht Grausames - trächtige Stute und Fohlen sterben qualvoll

Pferd: Eine trächtige Stute wurde von ihrem Besitzer von einem Lastwagen geworfen. Das Tier sowie das ungeborene Fohlen mussten sterben. Der Grund ist unfassbar.
Pferd: Lkw-Fahrer macht Grausames - trächtige Stute und Fohlen sterben qualvoll

Hundebilder-Wahnsinn: Unfassbar missglückte Fotos stürzen das Netz in Lach-Flashs

Panorama-Fotos können großartig sein, solange sich während der Aufnahme nichts bewegt. Daran hielten sich diese Hunde nicht - und das Ergebnis ist unglaublich witzig. 
Hundebilder-Wahnsinn: Unfassbar missglückte Fotos stürzen das Netz in Lach-Flashs

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.