Er sorgte für Aufregung

Er hatte nur noch Socken an: Mann (21) sitzt im Schneidersitz in Bahnhofshalle

Der 21-Jährige hatte es sich auf dem Fußboden gemütlich gemacht (Symbolbild).
+
Der 21-Jährige hatte es sich auf dem Fußboden gemütlich gemacht (Symbolbild).

Er hatte nur noch Socken an: Im Hauptbahnhof von Münster sorgte Donnerstagnachmittag ein junger Mann für Aufregung. Er hatte sich nackt im Schneidersitz niedergelassen.

Münster – Für Belustigung unter den Fahrgästen sorgte am Donnerstagnachmittag (27. September) um 17.30 Uhr ein 21-Jähriger. Er hatte sich auf den kalten Boden der Halle mitten zwischen die Reisenden gesetzt – und zwar nackt, wie msl24.de* berichtete.

Nackter Mann im Bahnhof Münster: Er hatte nur noch Socken an 

Der junge Mann trug nur noch Socken und hatte sich im Schneidersitz niedergelassen. Videoaufnahmen zeigten: Der 21-Jährige hatte sich bereits auf der Toilette entkleidet. Passanten vermuteten eine versteckte Kamera und nahmen die Aktion eher belustigt auf, wie die Polizei mitteilte. 

Nackter muss auf die Wache: Hintergrund der Aktion unklar

Nachdem die Bundespolizei auf den Nackidei aufmerksam gemacht wurde, wurde er von ihnen zur Wache geführt. Dort belehrten die Beamten ihn über sein ungebührliches Verhalten. Einen sexuellen Hintergrund hatte die Aktion laut Polizei wohl nicht

Ähnlich unerklärlich war das Verhalten eines Mannes im westfälischen Bocholt. Er fand sich nachts unter einer seltsamen Erklärung in einem fremden Garten wieder und tat dann etwas wirklich Ekliges, wie msl24.de* berichtete

Vor Kurzem sorgte außerdem eine Schule im Münsterland für negative Schlagzeilen, wie msl24.de* berichtete. Sie warfen einen Lehrer raus, nur weil er sich als schwul geoutet hatte. 

*msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Steht Deutschland ein gewaltiger Vulkanausbruch bevor? US-Forscher beunruhigt: „Es braut sich etwas zusammen“

Unter der Eifel scheint es zu brodeln. US-Forscher haben in ihrer Studie eine außergewöhnliche Kombination aus Dehnung und Hebung des Untergrunds festgestellt.
Steht Deutschland ein gewaltiger Vulkanausbruch bevor? US-Forscher beunruhigt: „Es braut sich etwas zusammen“

Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt

Der Sommer 2020 zeigte sich bisher eher mild und wechselhaft - von Rekordhitze keine Spur. Kann der Hitzesommer noch kommen? Ein Experte macht klare Aussagen für Juli.
Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt

Spätfolge erschreckt Gast: Corona-Patientin erzählt bei Markus Lanz von bisher kaum bekanntem Symptom

Die schwer an Corona erkrankte Karoline Preisler spricht in der Talkshow von Markus Lanz über ein bisher kaum bekanntes Symptom.
Spätfolge erschreckt Gast: Corona-Patientin erzählt bei Markus Lanz von bisher kaum bekanntem Symptom

Urlaub in Corona-Zeiten: Plötzliche Türkei-Wende in Sicht - Erste Touristin bringt Virus an Ostseestrand

Urlaub trotz Corona: Im Norden ist die erste Touristin positiv auf das Coronavirus getestet worden - in Kroatien steigen die Zahlen und für baldige Türkei-Reisen gibt es …
Urlaub in Corona-Zeiten: Plötzliche Türkei-Wende in Sicht - Erste Touristin bringt Virus an Ostseestrand

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.