Unglaubliches Video

Mutter von Surfer sah Hai-Attacke live im TV

Sydney - Die Mutter von Mick Fanning hat die Hai-Attacke auf ihren Sohn bei einem Surf-Wettbewerb live im Fernsehen mitangesehen.

„Ich bin aufgesprungen und hätte am liebsten in den Fernseher gefasst, um ihn zu retten“, berichtete Elizabeth Osborne am Montag dem australischen Sender ABC. Sie habe mit ihrem Sohn gesprochen. Er sei okay, wollte aber nicht gleich wieder ins Wasser.

Der Australier Mick Fanning (34) nahm am Sonntag am Wettbewerb der World Surf League in Südafrika teil. Auf Fernsehbildern war die Rückenflosse des Hais direkt hinter ihm zu sehen. Der Surfer boxte auf das Tier ein, ehe Helfer ihn unverletzt aus dem Wasser holten.

Sie habe ihren Augen nicht getraut, als sie die Flosse sah, sagte Osborne. Das Tier rammte das Surfboard und ihr Sohn fiel ins Wasser. Einige Sekunden sei er hinter einer Welle verschwunden. „Ich dachte: das war's, aber dann sah ich, dass alles in Ordnung war und ich habe dem Universum gedankt, dass ihm kein Bein fehlte.“ Ihr anderer Sohn Sean starb demnach vor 17 Jahren bei einem Autounfall.

dpa

Rubriklistenbild: © AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu
Welt

Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu

In Indonesien hat eine Frau ihres Mannes sein Haustier frittiert und zum Abendessen serviert, nachdem dieser nicht im Haushalt geholfen hatte.
Aus Rache: Frau bereitet aus dem Lieblingstier ihres Mannes Abendessen zu
Droht 2021/22 ein Extrem-Winter? Experte fürchtet „sibirische Eisluft“
Welt

Droht 2021/22 ein Extrem-Winter? Experte fürchtet „sibirische Eisluft“

Laut Wetter-Experten sorgt im Winter 2021/22 ein Polarwirbelsplit für arktische Kälte in Deutschland. Schon ab Mittwoch? Erste Prognosen lassen zittern.
Droht 2021/22 ein Extrem-Winter? Experte fürchtet „sibirische Eisluft“
Sperrung der A40 in Bochum – was müssen Autofahrer wissen?
Welt

Sperrung der A40 in Bochum – was müssen Autofahrer wissen?

Die A40 in Bochum bleibt in Fahrtrichtung Dortmund bis Ende November gesperrt. Autofahrer müssen nun Umleitungen nehmen und mit Stau rechnen.
Sperrung der A40 in Bochum – was müssen Autofahrer wissen?
Corona-Werte steigen wieder an: RKI meldet eindeutige Tendenz - Spahn verteidigt neue Regel
Welt

Corona-Werte steigen wieder an: RKI meldet eindeutige Tendenz - Spahn verteidigt neue Regel

Die Corona-Zahlen steigen erneut leicht an, das RKI meldet höhere Werte als noch in der Vorwoche. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn verteidigt währenddessen die neue …
Corona-Werte steigen wieder an: RKI meldet eindeutige Tendenz - Spahn verteidigt neue Regel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.