Zwei Kilometer lang

Nach Nazi-Zug: Tunnel in Niederschlesien entdeckt

+
Auf dem Museumsgelände der ehemaligen Julia/Thorez Zeche (heute Old Mine) im polnischen Waldenburg (Walbrzych) könnte der deutsche Panzerzug stehen.

Walbrzych/Breslau - Die Aufregung über den angeblichen „Nazi-Zug“ in Niederschlesien ist noch nicht vorbei - da kommt bereits die nächste Fundmeldung.

Im Landkreis Walbrzych sei den Behörden die Entdeckung eines möglicherweise zwei Kilometer langen Tunnels gemeldet worden, berichtete die „Gazeta Wroclawska“ am Dienstagabend auf ihrer Webseite.

Eine offizielle Bestätigung für den Tunnel nahe der Ortschaft Walim gab es zunächst nicht. Allerdings hatten die örtlichen Behörden bereits im August, kurz nach den Berichten über den angeblichen Fund eines deutschen Panzerzugs aus dem Zweiten Weltkrieg, von Bohrlöchern bei Walim berichtet. Offiziell waren dort keine Grabungen genehmigt worden.

Unklar ist auch, ob es sich bei den Entdeckern erneut um die beiden Männer handelt, die nach eigenen Angaben auf die Spur des deutschen Zuges gestoßen waren. In polnischen Medien wird dieser nur noch als der „Goldzug“ bezeichnet, da er Spekulationen zufolge mit Raubgold der Nazis beladen sein könnte. Ob der Zug wirklich existiert, ist unklar.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall zerstört Auto - Drei Männer sterben

Ein schrecklicher Unfall hat sich in Syke bei Bremen ereignet. Ein Auto kam von der Straße ab und raste gegen einen Baum. Drei Menschen wurden dabei getötet.
Horror-Unfall zerstört Auto - Drei Männer sterben

Hund: Paar missbraucht Pitbull zu Tode - Fotos des Tieres sind mehr als verstörend

Ein Paar hat einen Pitbull so schlimm missbraucht, dass der Hund an den Folgen sterben musste. Die Details zur Tat und Fotos des Tieres sind mehr als verstörend.
Hund: Paar missbraucht Pitbull zu Tode - Fotos des Tieres sind mehr als verstörend

Coronavirus in Deutschland: Spahn erklärt aktuelle Maßnahmen: „Nehmen die Dinge sehr ernst“

Hat der Coronavirus jetzt Deutschland erreicht? Offenbar gibt es einen ersten Verdachtsfall in Berlin. Eine Frau befindet sich auf der Isolierstation einer Klinik.
Coronavirus in Deutschland: Spahn erklärt aktuelle Maßnahmen: „Nehmen die Dinge sehr ernst“

Radtour zum BVB-Stadion: Junge (11) verschwindet - große Suche mit überraschendem Ende

Die Radtour einer Jugendgruppe aus dem Sauerland zum Stadion des BVB in Dortmund entwickelte sich zu einem Drama: Ein Elfjähriger verschwand, die Polizei suchte unter …
Radtour zum BVB-Stadion: Junge (11) verschwindet - große Suche mit überraschendem Ende

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.