Hitzewelle im Januar

Neuseeland schwitzt: Temperaturen von über 37 Grad

+
Während Europa mehr oder minder winterliche Temperaturen verzeichnet, ist in Neuseeland Hochsommer. Foto: Arno Burgi

Wellington (dpa) - Neuseeland leidet unter einer Hitzewelle. In dem Pazifikstaat auf der anderen Seite der Erdkugel, wo gerade Hochsommer ist, wurde am Dienstag eine Höchsttemperatur von 37,6 Grad Celsius gemessen.

Nach Angaben des Nationalen Instituts für Studien über Wasser und Atmosphäre (NIWA) war dies der heißeste Januar-Tag seit anderthalb Jahrzehnten. Viele Neuseeländer flüchteten an Seen und an den Strand. In vielen Geschäften waren Ventilatoren ausverkauft. Normalerweise bewegen sich die Temperaturen auch im neuseeländischen Sommer eher zwischen 20 und 25 Grad.

Besonders betroffen ist die Südinsel. Wegen der Hitze gingen in Alexandria die beiden Schwestern Lulu Raukawa (69) und Maria O'Neill (72) zum ersten Mal überhaupt zum Baden in den Fluss Clutha, der durch die Stadt fließt. "Wir leben hier seit 1964", berichtete die Jüngere der beiden. "Die Hitze hat uns dazu gebracht, dass wir heute zum ersten Mal ein Bad nehmen. Normalerweise stehen wir nur am Rand und schauen zu."

Vermutet wird, dass die Hitzewelle mit dem Klimawandel zusammenhängt. Der Klima-Experte Jim Salinger sagte der Tageszeitung "Otago Daily Times", vermutlich werde dieser Januar als der heißeste Januar seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1867 in die Geschichte eingehen. Im Durchschnitt werde die Temperatur wahrscheinlich um 3,1 Grad über dem statistischen Mittel liegen. Allerdings ist Linderung in Sicht: Mit der Ankunft eines Tropensturms namens "Fehi" soll die Hitzewelle am Donnerstag zu Ende gehen.

Bericht in "Otago Daily Times"

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Köln 50667 (RTL 2): Fans jubeln - DIESER Serienliebling kehrt endlich zurück!

Sie hat gefehlt, aber das Warten hat ein Ende. Nun dürfen sich Fans der RTL II-Serie „Köln 50667“  über ein Wiedersehen mit einer ihrer Lieblingsdarstellerinnen freuen. 
Köln 50667 (RTL 2): Fans jubeln - DIESER Serienliebling kehrt endlich zurück!

A3-Horror! Lkw-Fahrer und seine Frau machen Rast - es endet tödlich

Todesdrama an der A3: Ein Lkw-Fahrer und seine Frau machen Rast - für einen der beiden endet es im Sarg.
A3-Horror! Lkw-Fahrer und seine Frau machen Rast - es endet tödlich

Las Vegas: Familie will Pitbull aus Tierheim holen - und bekommt Schock fürs Leben

In Las Vegas will eine Frau ihren Pitbull aus dem Tierheim abholen. Als sie dort ankommt, erlebt sie den Schock ihres Lebens.
Las Vegas: Familie will Pitbull aus Tierheim holen - und bekommt Schock fürs Leben

Boris-Becker-Schock: „Gefragt Gejagt“-Moderator verpasst ihm bösen Seitenhieb

Über drei Stunden dauerte die Spezialausgabe „Gefragt gejagt“. Viel Zeit für Moderator Bommes, den ein oder anderen Witz zu reißen. Da blieb auch Boris Becker nicht …
Boris-Becker-Schock: „Gefragt Gejagt“-Moderator verpasst ihm bösen Seitenhieb

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.