Polizei eingeschaltet

Wochenmarkt-Besucher können nicht fassen, was da vom Himmel fällt

Wie geht das? Plötzlich regnet es Fäkalien vom Himmel auf dem Wochenmarkt - Der Fall ist mysteriös. 
+
Wie geht das? Plötzlich regnet es Fäkalien vom Himmel auf dem Wochenmarkt.

Wie geht das? Plötzlich regnet es Fäkalien vom Himmel auf dem Wochenmarkt - Die Feuerwehr wurde alarmiert.

Offenbach - Über diesen Vorfall können wohl nur die Fans von Eintracht Frankfurt herzlich lachen: Auf dem Wochenmarkt in Offenbach hat es am Dienstag (28.08.) Fäkalien geregnet. Das hat die Polizei in Offenbach auf extratipp.com*-Anfrage am Donnerstag bestätigt. Aber der Reihe nach. 

Offenbach: Plötzlich regnet es Scheiße vom Himmel - Polizei vor Rätsel

Offenbach ist mit seinen ca. 125.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt in Hessen, der örtliche Fussballverein ist längst in die Bedeutungslosigkeit abgerutscht. Jetzt gerät die Stadt Offenbach mit einem kuriosen Einsatz der Feuerwehr und des Ordnungsamtes in die Schlagzeilen: Auf dem Wilhelmsplatz hat es am Dienstag gegen 8 Uhr plötzlich Fäkalien vom Himmel geregnet. Ein kleines Rätsel für Polizei, Feuerwehr und Marktbesucher, das gelöst werden musste.

"Auf dem Marktschirm des Lebensmittelstandes, auf dessen Lebensmittelauslage und auf dem Boden waren einzelne schwarz bräunliche Tropfen zu sehen", so die Berufsfeuerwehr Offenbach in einer Mitteilung. Die alarmierten Einsatzkräfte untersuchten die braune Substanz auf dem Wochenmarkt in Offenbach zunächst. Die Marktstandbetreiberin vermutete, dass die braune Masse wohl von einem Flugzeug stammte, das sie vorbeifliegen sah. 

Die Feuerwehr Offenbach führte mehrere Untersuchungen mit den Fäkalien durch. Ein Biotest brachte schließlich Klarheit: Die Fäkalien stammen nicht vom Menschen, es handelte sich vermutlich um Vogelkot von vorüberfliegenden Vögeln. Etwa ein halber Liter der braunen Masse fiel demnach vom Himmel auf den Offenbacher Wochenmarkt. Um 08.45 Uhr war der Einsatz beendet. Körperlich verletzt wurde niemand. Gestunken hat es dennoch.

Am Donnerstag diskutieren die extratipp.com*-Leser über diese Meldung: Entfesselter Dobermann hetzt auf Schulhof - dort stehen hilflose Kinder.

Matthias Kernstock

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vermisste Maddie: Machte Christian B. am Tag vor ihrem Verschwinden eine schreckliche Ankündigung?

Hat Christian B. die kleinen Maddie entführt? Ermittler richten bei „Aktenzeichen XY“ dringende Bitte an Zuschauer. Der Anwalt des Verdächtigen kritisiert deren Vorgehen …
Vermisste Maddie: Machte Christian B. am Tag vor ihrem Verschwinden eine schreckliche Ankündigung?

Bundeswehr testet Diensthunde als Corona-Schnüffler

Die Bundeswehr bildet Sprengstoff- und Minenspürhunde aus. Die Vierbeiner können aber auch Krebs erschnüffeln. Eine Corona-Infektion auch?
Bundeswehr testet Diensthunde als Corona-Schnüffler

Corona: Kardiologe mit deutlichen Vorwürfen gegen deutsche Virologen - „Kapitaler Fehler“

Seit Virologen durch die Corona-Krise in der Öffentlichkeit stehen, werden sie auch von allen Seiten kritisiert. Ein Kardiologe teilt gegen Christian Drosten und Co. aus.
Corona: Kardiologe mit deutlichen Vorwürfen gegen deutsche Virologen - „Kapitaler Fehler“

Corona: Virus-Ausbruch in deutscher Kindertagesstätte - Reproduktionszahl knapp unter kritischem Wert

Die Coronavirus-Fallzahlen erreichen in Deutschland bald die 200.000 Marke. Unterdessen will ein Bundesland einen großen Schritt in puncto Lockerungen gehen. Weitere …
Corona: Virus-Ausbruch in deutscher Kindertagesstätte - Reproduktionszahl knapp unter kritischem Wert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.