Zoll beweist richtigen Riecher

Zoll findet knapp ein Kilo Drogen in Feuerlöscher

+
Der Feuerlöscher, den die Beamten bei Paderborn als Drogenversteck enttarnten.

Der Zoll bewies bei einer Kontrolle auf der A44 bei Paderborn den richtigen Riecher. Obwohl der Fahrer angab, sauber zu sein, wurde der Pkw durchsucht.

  • Drogenfund bei Paderborn
  • Feuerlöscher als Versteck
  • Strafverfahren gegen Schmuggler

Paderborn – Bereits am 25. August konnten Beamte des Hauptzollamts Bielefeld einen Erfolg verbuchen. Auf einem Rastplatz auf der A44 nahe Paderborn stoppten sie einen Pkw aus der Ukraine. Der Mann behauptete, seine Freundin in den Niederlanden besucht zu haben. Die Frage, ob er Drogen, Waffen oder sonstige verbotene Gegenstände bei sich hat, verneinte er. Dennoch entschlossen sich die Beamten, den Wagen zu durchsuchen, wie owl24.de* berichtet.

Pkw-Kontrolle bei Paderborn: Beamte werden fündig

Wie sich herausstellen sollte, war dies die richtige Entscheidung. Bei der Kontrolle auf dem Rastplatz nahe Paderborn fiel ihnen ein Feuerlöscher auf, der am Boden ungewöhnliche Spuren aufwies. Daraufhin öffneten sie ihn und fanden drei Päckchen, die mit Frischhaltefolie umwickelt waren. Es stellte sich heraus, dass es sich um insgesamt 400 Gramm Ecstasy und 330 Gramm Kokain handelte. 

Der Mann wurde festgenommen und gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Staatsanwaltschaft Paderborn hat einen Antrag auf Erlass eines Haftbefehls beantragt. Die weiteren Ermittlungen führt das Zollfahndungsamt Essen im Auftrag der Staatsanwaltschaft Paderborn durch.

In Köln ermittelt zurzeit eine Mordkommission. Bei einer Massenschlägerei wurde ein 25-jähriger Mann aus Paderborn getötet.  Ebenfalls im Raum Paderborn wurde ein 31-jähriger Mann von einem Pkw erfasst. Dadurch wurde der Motorradfahrer in ein Maisfeld geschleudert und schwer verletzt, wie owl24.de* berichtet.

*Owl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Leichenfund: Handelt es sich bei dem Toten um einen Vermissten?

In einem Bergsee wurde eine tote Person entdeckt. Die Leiche wurde inzwischen aus dem Gewässer geborgen. Die Polizei hat weitere Ermittlungen angekündigt.
Leichenfund: Handelt es sich bei dem Toten um einen Vermissten?

Coronavirus-Wahnsinn: Dieses Video zeigt irre Auswüchse - „Das Dümmste, was ich je gesehen habe“

Ein Video, das möglicherweise vor dem Hintergrund des Coronavirus entstanden ist, sorgt bei Instagram für Irritation: „Das Dümmste, was ich je gesehen habe.“
Coronavirus-Wahnsinn: Dieses Video zeigt irre Auswüchse - „Das Dümmste, was ich je gesehen habe“

Was geschieht hier bitte? Frivoles Paar glaubt, es sei unbeobachtet - und hat jetzt ein Problem

Das kurze Video eines frivolen Paars, das sich auf einem Parkdeck wohl unbeobachtet fühlt, sorgt für Mega-Lacher. Was machen die denn da?
Was geschieht hier bitte? Frivoles Paar glaubt, es sei unbeobachtet - und hat jetzt ein Problem

Bahnstrecken wegen Sturmschäden gesperrt - Ausfälle und Verspätungen

Sturmtief „Victoria“ hat am Sonntag die Deutsche Bahn getroffen. Strecken waren gesperrt und Züge mussten umgeleitet werden. Zum Start in die Woche gibt es weiter …
Bahnstrecken wegen Sturmschäden gesperrt - Ausfälle und Verspätungen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.