Nach Attentat in Würzburg

Politiker fordern Überarbeitung des subsidiären Schutzes und des Flüchtlingsrechts

Joachim Herrmann (Innenminister Bayern, CSU) spricht zu Journalisten.
+
Neben Joachim Herrmann fordern einige Politiker die Überarbeitung des Flüchtlingsrechts.

Das Attentat in Würzburg hinterlässt seine Spuren. Nur wenige Tage nach der schrecklichen Tat fordern einige Politiker die Überarbeitung des Flüchtlingsrechts.

Erst kürzlich wurde bekannt, dass der Attentäter von Würzburg, der drei Frauen niederstach und mehrere Menschen teils schwer verletzte, schon in der Vergangenheit immer mal wieder ins Visier der Polizei geriet. So ermittelte die Staatsanwaltschaft Chemnitz wegen gefährlicher Körperverletzung bereits gegen ihn. Vor diesem Hintergrund thematisierte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann bereits vor einigen Tagen eine mögliche Überarbeitung des Flüchtlingsrechts und des subsidiären Schutzes von abgelehnter Asylbewerber.

Nun folgen immer mehr Politiker und schließen sich dem Vorhaben von Joachim Herrmann an. Während CDU-Innenpolitiker Axel Fischer sich am Beispiel der Dänen orientiert und für Abschiebezentren plädiert, sieht CSU-Generalsekretär Florian Hahn die Bundesjustizminister in der Pflicht, eine Präventivhaft für ausreisepflichtige Migranten durchzusetzen. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wer klaut denn sowas? Diebe lassen „Sensenmann“ mitgehen
Welt

Wer klaut denn sowas? Diebe lassen „Sensenmann“ mitgehen

Am Dienstag zeigt ein Mann aus einen kuriosen Diebstahl an: Von seinem neben einem Friedhof gelegenen Grundstück ist eine „Sensenmann“-Figur verschwunden.
Wer klaut denn sowas? Diebe lassen „Sensenmann“ mitgehen
Spezielle Isolierstation für Coronavirus-Infizierte eingerichtet
Welt

Spezielle Isolierstation für Coronavirus-Infizierte eingerichtet

Die SLK-Lungenklinik in Löwenstein hat für Coronavirus-Patienten eine Isolierstation eingerichtet.
Spezielle Isolierstation für Coronavirus-Infizierte eingerichtet
Tanzender Kakadu begeistert
Welt

Tanzender Kakadu begeistert

Für viele ist «Snowball» der tanzende Vogel auf Youtube. Sein außergewöhnliches Verhalten hat aber nicht nur das Interesse von Internetnutzern geweckt.
Tanzender Kakadu begeistert
Frau macht in Stadt-Brunnen seltene Entdeckung - und schlägt sofort Alarm
Welt

Frau macht in Stadt-Brunnen seltene Entdeckung - und schlägt sofort Alarm

"Hai-Alarm" im Sauerland: In einem öffentlichen Brunnen hat eine Frau einen etwa 40 Zentimeter langen Hundshai entdeckt. Für das arme Tier kam allerdings jede Hilfe zu …
Frau macht in Stadt-Brunnen seltene Entdeckung - und schlägt sofort Alarm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.