Polizist erschossen: Fahndung läuft auf Hochtouren

Polizist, Bischhofsheim, Spurensuche, Tatort
1 von 12
Im südhessischen Bischofsheim ist am Mittwochabend ein Polizist von einem unbekannten Täter erschossen worden. Die Polizei fahndete mit einem Phantombild nach dem flüchtigen und bewaffneten Mann, wie das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt mitteilte. Der 50-jährige Polizist war auf offener Straße niedergeschossen worden.
Polizist, Bischhofsheim, Spurensuche, Tatort
2 von 12
Im südhessischen Bischofsheim ist am Mittwochabend ein Polizist von einem unbekannten Täter erschossen worden. Die Polizei fahndete mit einem Phantombild nach dem flüchtigen und bewaffneten Mann, wie das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt mitteilte. Der 50-jährige Polizist war auf offener Straße niedergeschossen worden.
Polizist, Bischhofsheim, Spurensuche, Tatort
3 von 12
Im südhessischen Bischofsheim ist am Mittwochabend ein Polizist von einem unbekannten Täter erschossen worden. Die Polizei fahndete mit einem Phantombild nach dem flüchtigen und bewaffneten Mann, wie das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt mitteilte. Der 50-jährige Polizist war auf offener Straße niedergeschossen worden.
Polizist, Bischhofsheim, Spurensuche, Tatort
4 von 12
Im südhessischen Bischofsheim ist am Mittwochabend ein Polizist von einem unbekannten Täter erschossen worden. Die Polizei fahndete mit einem Phantombild nach dem flüchtigen und bewaffneten Mann, wie das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt mitteilte. Der 50-jährige Polizist war auf offener Straße niedergeschossen worden.
Polizist, Bischhofsheim, Spurensuche, Tatort
5 von 12
Im südhessischen Bischofsheim ist am Mittwochabend ein Polizist von einem unbekannten Täter erschossen worden. Die Polizei fahndete mit einem Phantombild nach dem flüchtigen und bewaffneten Mann, wie das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt mitteilte. Der 50-jährige Polizist war auf offener Straße niedergeschossen worden.
Polizist, Bischhofsheim, Spurensuche, Tatort
6 von 12
Im südhessischen Bischofsheim ist am Mittwochabend ein Polizist von einem unbekannten Täter erschossen worden. Die Polizei fahndete mit einem Phantombild nach dem flüchtigen und bewaffneten Mann, wie das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt mitteilte. Der 50-jährige Polizist war auf offener Straße niedergeschossen worden.
Polizist, Bischhofsheim, Spurensuche, Tatort
7 von 12
Im südhessischen Bischofsheim ist am Mittwochabend ein Polizist von einem unbekannten Täter erschossen worden. Die Polizei fahndete mit einem Phantombild nach dem flüchtigen und bewaffneten Mann, wie das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt mitteilte. Der 50-jährige Polizist war auf offener Straße niedergeschossen worden.
Polizist, Bischhofsheim, Spurensuche, Tatort
8 von 12
Im südhessischen Bischofsheim ist am Mittwochabend ein Polizist von einem unbekannten Täter erschossen worden. Die Polizei fahndete mit einem Phantombild nach dem flüchtigen und bewaffneten Mann, wie das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt mitteilte. Der 50-jährige Polizist war auf offener Straße niedergeschossen worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Tote bei Erdbeben auf Ischia

Angela Merkel ist oft zu Ostern da. Und im Sommer ist Ischia voller Touristen. Mitten in der Hochsaison wackelt die Insel. Häuser stürzen ein, Menschen sterben. Drei …
Tote bei Erdbeben auf Ischia

Todesschütze von Konstanz stand unter Drogen

Der 34-Jährige, der vor mehr als drei Wochen einen Türsteher vor einer Diskothek in Konstanz erschoss, stand zur Tatzeit erheblich unter Drogen und Alkohol. 
Todesschütze von Konstanz stand unter Drogen

Warum dieses Koala-Baby in der Wildnis keine Chance hätte

Mit seinem weißen Fell ist das Koala-Baby Joey aus dem Australia Zoo wahrlich eine Seltenheit. So süß es aussieht, in der Wildnis hätte es genau deshalb schlechte …
Warum dieses Koala-Baby in der Wildnis keine Chance hätte

Bahnsperrung im Rheintal löst Kritik an Bahn und Bund aus

Ein Tunnel sackt ab und eine der wichtigsten Bahnstrecken Europas ist von einem Tag auf den anderen unterbrochen. Nun mehrt sich Kritik an der Krisenkommunikation der …
Bahnsperrung im Rheintal löst Kritik an Bahn und Bund aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.