Pressestimmen zum angekündigten Papst-Rücktritt

1 von 21
krone.at (Österreich)
2 von 21
Bild.de
3 von 21
Berliner Kurier
4 von 21
Spiegel-Online
5 von 21
Blick.at (Österreich)
6 von 21
Bunte.de
7 von 21
Corriere della sera (Italien): Der Papst gibt sein Pontifikat ab: "Ich gehe zum Wohle der Kirche"
8 von 21
faz.net

Pressestimmen zum angekündigten Papst-Rücktritt

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mega-Blamage im TV: Carmen Geiss scheitert an einfacher Aufgabe - sogar Aldi spottet 

Carmen Geiss macht sich in ihrer eigenen Quiz-Show „Spiel die Geissens untern Tisch“ lächerlich. Bei einer Frage kassierte sie sogar von Aldi Süd höhnische Kommentare.
Mega-Blamage im TV: Carmen Geiss scheitert an einfacher Aufgabe - sogar Aldi spottet 

ICE der Deutschen Bahn zu schnell - da schnappt Irrer Feuerlöscher und dreht durch

Weil ihm der Zug zu schnell fuhr, ist ein 30-Jähriger richtig ausgerastet. Der Promillewert zu Tatzeitpunkt war stattlich.
ICE der Deutschen Bahn zu schnell - da schnappt Irrer Feuerlöscher und dreht durch

Fall Rebecca: Mordkommission entscheidet über weitere Suche

Berlin (dpa) - Im Fall der vermissten 15-jährigen Rebecca aus Berlin will die Mordkommission am Dienstag entscheiden, wann und wie die Suche weiter geht.
Fall Rebecca: Mordkommission entscheidet über weitere Suche

Wetter in Deutschland: Hoch Hannelore bringt uns bis zu 22 Grad -doch heute ist es noch einmal frostig

Wetter in Deutschland: Schnee, Graupelschauer und Gewitter sorgten in den vergangenen Tagen für Abkühlung in Deutschland, doch jetzt bringt Hoch Hannelore den Frühling - …
Wetter in Deutschland: Hoch Hannelore bringt uns bis zu 22 Grad -doch heute ist es noch einmal frostig

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.