Verdächtiger festgenommen

Polizei macht hochgefährlichen Fund in Keller – Hunderte Menschen evakuiert!

Sprengstofffund in Trier (Rheinland-Pfalz)
+
Sprengstofffund in Trier (Rheinland-Pfalz)

Bei einer Hausdurchsuchung macht die Polizei am Mittwochabend in Rheinland-Pfalz einen erschreckenden Fund. Sofort müssen mehrere hundert Menschen in Sicherheit gebracht werden!

Wie LUDWIGSHAFEN24* berichtet, wird am Mittwoch gegen 19 Uhr eine Wohnung in Igel (Landkreis Trier-Saarburg) durchsucht. Dabei stoßen die Ermittler im Keller des Mehrfamilienhauses auf Sprengstoff. Laut eines BILD-Berichts soll es sich dabei um 1,8 Kilo handeln!

Sprengstoff in Keller gefunden: Hunderte Menschen in Rheinland-Pfalz evakuiert

Die Sprengstoffentschärfer des LKA werden hinzugezogen. Die stellen fest, dass der Sprengstoff hochgradig explosionsgefährlich ist. Sofort werden alle Durchfahrtsstraßen der Ortschaft gesperrt. Die Anwohner in einem Radius von 200 Metern um den Fundort müssen evakuiert werden. Hunderte Menschen verlassen in der Nacht ihre Häuser und werden in Sicherheit gebracht. Auch der Bahnverkehr wird vorerst eingestellt. 

Der Sprengstoff muss nun gesichert und entsorgt werden. Wie die Polizei weiter mitteilt, wurde bereits ein Verdächtiger wegen des Verdachts eines Sprengstoffvergehens festgenommen. Ein politisch motivierter Hintergrund sei auszuschließen. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.

Ein weiterer Großeinsatz von SEK und Polizei ereignete sich vor Kurzem in Ludwigshafen: Weil Zeugen Schüsse in einem Haus melden, stürmt das SEK eine Wohnung. Jetzt meldet sich der Schütze zu Wort!

*LUDWIGSHAFEN24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

pol/kab

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Corona in Deutschland: Neuinfektionen steigt erheblich  - und sind wohl weit unter den wirklichen Zahlen
Welt

Corona in Deutschland: Neuinfektionen steigt erheblich - und sind wohl weit unter den wirklichen Zahlen

Die Zahl der Neuinfektionen sowie die Inzidenz steigen in Deutschland drastisch. Dabei sind aktuell wohl nicht einmal alle Fälle erfasst. Die News im Ticker für …
Corona in Deutschland: Neuinfektionen steigt erheblich - und sind wohl weit unter den wirklichen Zahlen
13 Leute, auf deren geniale Ideen ich echt ein bisschen eifersüchtig bin
Welt

13 Leute, auf deren geniale Ideen ich echt ein bisschen eifersüchtig bin

Ich brauche jetzt einfach eine Katze, die mir beim Essen zulächelt.
13 Leute, auf deren geniale Ideen ich echt ein bisschen eifersüchtig bin
Nicht immer reibungslos: Kontrolle von Corona-Regeln im Zug
Welt

Nicht immer reibungslos: Kontrolle von Corona-Regeln im Zug

Seit rund zwei Monaten gilt die 3G-Regel in öffentlichen Verkehrsmitteln, zusätzlich zur Maskenpflicht. Die allermeisten Fahrgäste halten sich daran. Doch manchmal …
Nicht immer reibungslos: Kontrolle von Corona-Regeln im Zug

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.