Mutter im Krankenhaus

Streit unter Nachbarn: 32-Jähriger stirbt nach brutaler Messerattacke

+
Polizisten nehmen einen Mann fest, der im Zusammenhang mit der tödlichen Messerattacke tatverdächtig ist.

Ein 32-Jähriger ist in Saarbrücken nach einer mutmaßlichen Messerattacke in seiner Wohnung gestorben. Auch seine Mutter wurde lebensgefährlich verletzt. 

Saarbrücken - In einem Hochhaus in Saarbrücken ist ein Nachbarschaftsstreit offenbar völlig eskaliert. Die Polizei fand zwei Schwerverletzte vor, als sie am Tatort ankam. 

Saarbrücken: Die Körper der beiden Opfer sind mit Messerstichen übersät - 32-Jähriger stirbt noch am Tatort

Bereits am Samstagmorgen wurden Zeugen auf einen heftigen Streit zwischen zwei Mietern aufmerksam und alarmierten gegen 7.15 Uhr die Polizei. Als die Beamten wenig später am Tatort eintreffen, bietet sich ihnen eine grausame Szenerie: Im Treppenhaus finden sie eine schwer verletzte Frau vor, ihr schwer verletzter Sohn hält sich in seiner Mietwohnung auf. 

Saarbrücken: Tatverdächtiger lässt sich widerstandslos von Polizei festnehmen

Der 32-Jährige erlag noch am Tatort seinen Verletzungen. Die 72-jährige Mutter wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht.  

Wie NonstopNews berichtet, hat ein Bewohner des Mehrfamilienhauses während des Streits womöglich ein Messer gezückt und auf den Mieter und seine Mutter eingestochen. Der Tatverdächtige ließ sich von der Polizei widerstandslos festnehmen. Die Hintergründe sind bislang allerdings völlig unklar - bislang schweigt der mutmaßliche Täter zu den Vorwürfen. 

sl

Auch in der französischen Hauptstadt kam es gerade zu einer tödlichen Messerattacke, nachdem ein Mann in eine Polizeipräfektur in Paris gestürmt war.  

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Junge präsentiert den Fang seines Lebens: Nach dem Foto zeigt er unerwartete Reaktion

Nachwuchs-Angler Kemari Cooper hat einen 3,5-Kilo schweren Barsch aus dem Wasser gezogen. Was der Junge nach dem Fang seines Lebens macht, sorgt für große Überraschung.
Junge präsentiert den Fang seines Lebens: Nach dem Foto zeigt er unerwartete Reaktion

Winter-Prognosen immer wilder: Kachelmann tobt wegen Kollegen und wird ausfallend

Jörg Kachelmann haut beim Thema Wetter gerne mal einen raus. Der Meteorologe kennt kein Pardon. Eine Theorie über das Winterwetter bringt den Wetterexperten gerade auf …
Winter-Prognosen immer wilder: Kachelmann tobt wegen Kollegen und wird ausfallend

Unfassbares Leid im Todes-Labor LPT: "Soko Tierschutz" macht erschütternde Aufnahmen

In Hamburg machte ein Tierschützer verstörende Aufnahmen. Das „Todeslabor“ LPT führt Tierversuche durch und schlachtet Hunde, wie die "Soko Tierschutz" zeigt.
Unfassbares Leid im Todes-Labor LPT: "Soko Tierschutz" macht erschütternde Aufnahmen

Schwanger nach Gruppenvergewaltigung  - Täter macht schockierende Aussage

Vier Männer filmen eine Gruppenvergewaltigung in Hannover. Die 17-Jährige aus Niedersachsen bekommt ein Kind. Ein Tatverdächtiger wurde in Innsbruck verurteilt.
Schwanger nach Gruppenvergewaltigung  - Täter macht schockierende Aussage

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.