Vermutlich tragischer Unfall

Siebenjähriger Junge stürzt aus 10. Stock und stirbt

+
Ein Notarztwagen der Feuerwehr steht in der Falkenberger Straße im Berliner Stadtteil Neu-Hohenschönhausen. Am Abend war aus dem 10. Obergeschoss des Hauses ein siebenjähriges Kind gestürzt. Foto: Paul Zinken

Berlin (dpa) - In Berlin ist am Abend ein siebenjähriger Junge aus dem 10. Stock eines Wohnhauses gestürzt und an seinen schweren Verletzungen gestorben. Feuerwehrleute hätten sich noch bemüht, ihn wiederzubeleben, aber leider vergeblich, teilte die Feuerwehr mit.

Nach Angaben eines Polizeisprechers gibt es bislang keinen Hinweis auf Fremdverschulden, so dass ein tragischer Unfall zu vermuten sei. Ob Familienangehörige zum Zeitpunkt des Sturzes in der Wohnung waren, sei noch unklar. Die Familie sei sehr betroffen. Sie wurde von Notfallseelsorgern betreut.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Model (26) auf Laufsteg gestorben: Autopsie offenbart traurige Todesursache

Model Tales Soares (26) ist während der Fashion Week in São Paulo auf dem Laufsteg zusammengebrochen und gestorben. Nun ist die Ursache für den tragischen Tod geklärt.
Model (26) auf Laufsteg gestorben: Autopsie offenbart traurige Todesursache

Mann öffnet vor kleinen Kindern seine Hose - dann stellt er absurde Frage

Ein Schüler war auf dem Heimweg in Braunschweig, als ein Mann die Hose vor dem Kind öffnete. Die Polizei sucht nach dem Exhibitionisten mit einer Täterbeschreibung.
Mann öffnet vor kleinen Kindern seine Hose - dann stellt er absurde Frage

Schrecklicher Unfall: 19-Jährige stirbt im Gegenverkehr - Feuerwehr-Drama folgt

Eine 19-jährige Frau ist bei einem schweren Unfall im Landkreis Göttingen tödlich verunglückt. Zwei Männer und ein Feuerwehrmann wurden schwer verletzt.
Schrecklicher Unfall: 19-Jährige stirbt im Gegenverkehr - Feuerwehr-Drama folgt

Italienerin backt Strudel – und ahnt nicht, wie teuer sie das zu stehen kommt

In Italien hat eine Frau gebacken – ohne zu ahnen, wie teuer es werden würde. Ihr Verlobter auch nicht. Er ist aber schuld.
Italienerin backt Strudel – und ahnt nicht, wie teuer sie das zu stehen kommt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.