In der Schweiz eröffnet

Bilder der steilsten Standseilbahn der Welt

Standseilbahn, Schweiz, Stoos, 110 Prozent Steigung, Schwyz-Stoos-Bahn
1 von 9
In der Schweiz ist die sogenannte Schwyz-Stoos-Bahn eingeweiht worden. Mit bis zu 110 Prozent Steigung handelt es sich um die steilste Standseilbahn der Welt.
Standseilbahn, Schweiz, Stoos, 110 Prozent Steigung, Schwyz-Stoos-Bahn
2 von 9
In der Schweiz ist die sogenannte Schwyz-Stoos-Bahn eingeweiht worden. Mit bis zu 110 Prozent Steigung handelt es sich um die steilste Standseilbahn der Welt.
Standseilbahn, Schweiz, Stoos, 110 Prozent Steigung, Schwyz-Stoos-Bahn
3 von 9
In der Schweiz ist die sogenannte Schwyz-Stoos-Bahn eingeweiht worden. Mit bis zu 110 Prozent Steigung handelt es sich um die steilste Standseilbahn der Welt.
Standseilbahn, Schweiz, Stoos, 110 Prozent Steigung, Schwyz-Stoos-Bahn
4 von 9
In der Schweiz ist die sogenannte Schwyz-Stoos-Bahn eingeweiht worden. Mit bis zu 110 Prozent Steigung handelt es sich um die steilste Standseilbahn der Welt.
Standseilbahn, Schweiz, Stoos, 110 Prozent Steigung, Schwyz-Stoos-Bahn
5 von 9
In der Schweiz ist die sogenannte Schwyz-Stoos-Bahn eingeweiht worden. Mit bis zu 110 Prozent Steigung handelt es sich um die steilste Standseilbahn der Welt.
Standseilbahn, Schweiz, Stoos, 110 Prozent Steigung, Schwyz-Stoos-Bahn
6 von 9
In der Schweiz ist die sogenannte Schwyz-Stoos-Bahn eingeweiht worden. Mit bis zu 110 Prozent Steigung handelt es sich um die steilste Standseilbahn der Welt.
Standseilbahn, Schweiz, Stoos, 110 Prozent Steigung, Schwyz-Stoos-Bahn
7 von 9
In der Schweiz ist die sogenannte Schwyz-Stoos-Bahn eingeweiht worden. Mit bis zu 110 Prozent Steigung handelt es sich um die steilste Standseilbahn der Welt.
Standseilbahn, Schweiz, Stoos, 110 Prozent Steigung, Schwyz-Stoos-Bahn
8 von 9
In der Schweiz ist die sogenannte Schwyz-Stoos-Bahn eingeweiht worden. Mit bis zu 110 Prozent Steigung handelt es sich um die steilste Standseilbahn der Welt.

Die Schweiz beherbergt nun die steilste Standseilbahn der Welt. Die Steigung beträgt bis zu 110 Prozent. Fahrgäste kommen in einen besonderen Genuss.

Stoos - Nach fünf Jahren Bauzeit schmückt sich die Schweiz mit dem Superlativ der angeblich steilsten Standseilbahn der Welt. Die rund 52 Millionen Franken (knapp 48 Millionen Euro) teure Schwyz-Stoos-Bahn wurde am Samstag in Betrieb genommen und soll mit einer Eröffnungsfeier am Sonntag für die Öffentlichkeit freigegeben werden.

Nach Angaben von Schweizer Medien kann die Seilbahn 110 Prozent Steigung überwinden - das heißt, sie bewältigt auf 100 Metern in waagrechter Richtung 110 Höhenmeter. Von der Talstation Schlattli bei Schwyz bis ins Bergdorf Stoos schaffe sie 744 Höhenmeter, wie die Neue Zürcher Zeitung (Online) berichtete. In der Schweiz gibt es mehr als 500 Seilbahnen.

Die hochmoderne Bergbahn diene nicht nur der Beförderung von Touristen - sie sei auch eine Art Lebensader für die rund 150 Einwohner, die das ganze Jahr hindurch auf dem Stoos leben. Die Fahrgäste stünden jederzeit auf einer waagerechten Bodenfläche, egal wie steil die Gleise am Hang verlaufen. Möglich werde dies, weil die Kabinen die Form von Trommeln haben - sie passten sich stets der Steigung an.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wetter in Deutschland: Kaltfront und orkanartige Böen - Super-Sommer ist Geschichte

Die heißen Tag sind endgültig um, stattdessen erwarten Meteorologen eine Kaltfront und orkanartige Böen - das Wetter in Deutschland im Überblick.
Wetter in Deutschland: Kaltfront und orkanartige Böen - Super-Sommer ist Geschichte

Katastrophenfall Moorbrand: Von der Leyen tief getroffen - Rauchwolke aus All zu sehen

Ein Waffentest der Bundeswehr hat einen Flächenbrand ausgelöst, der schon seit zwei Wochen die Einsatzkräfte der Feuerwehr beschäftigt. Der Lankreis Emsland ruft den …
Katastrophenfall Moorbrand: Von der Leyen tief getroffen - Rauchwolke aus All zu sehen

Frau macht sich Sorgen um Freundin - doch als die Polizei kommt, ist es schon zu spät

Eine Frau aus Frankfurt machte sich am Donnerstag große Sorgen um ihre Freundin - als die Polizei alarmiert wird, ist es bereits zu spät. 
Frau macht sich Sorgen um Freundin - doch als die Polizei kommt, ist es schon zu spät

Festnahmen nach tödlichem Fährunglück in Tansania

Fast 200 Menschen sterben bei einem Fährunglück auf dem Victoriasee in Tansania. Später stellt sich heraus: Der Kapitän war nicht an Bord und hatte das Ruder einem Laien …
Festnahmen nach tödlichem Fährunglück in Tansania

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.