Aufschwung in China

Umstrittene Strategie in China: Daimler will Produktion ausbauen

Die Zentrale der Daimler AG ist durch eine Flagge zu sehen, auf der der Mercedes-Stern abgebildet ist.
+
Die Daimler AG will die Produktionskapazitäten in China ausbauen.

Die Produktionskapazitäten in China sollen um fast 50 Prozent ausgebaut werden. Außerdem will die Daimler AG von 2022 an dort den Elektro-Smart herstellen.

Stuttgart - Für die Daimler AG ist China mittlerweile ein lukrativer Riesenmarkt. Weil dort von der Corona-Krise kaum noch etwas zu spüren und die Wirtschaft wieder im Aufschwung ist, wirkte sich das zuletzt auch positiv auf die Verkaufszahlen des Autobauers aus. Im ersten Quartal dieses Jahres legten die Stuttgarter in China um ganze 60 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. Vor allem das Geschäft mit den Luxusautos boomt dort für die Stuttgarter. Wie BW24* berichtet, will der Daimler in China deshalb noch mehr Autos bauen als bisher.

Die Daimler AG (BW24* berichtete) hat vor allem Dank des Aufschwungs in China die Corona-Krise hinter sich gelassen. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Seinen Hund vegetarisch ernähren? Das kann in einem Land richtig teuer werden
Welt

Seinen Hund vegetarisch ernähren? Das kann in einem Land richtig teuer werden

Für seinen Hund tut so mancher Mensch fast alles. Doch nicht immer ist gut gemeint auch gut gemacht. In England gibt es daher für Hundehalter ein hartes Gesetz.
Seinen Hund vegetarisch ernähren? Das kann in einem Land richtig teuer werden
Corona: Stadt Fulda will Gastronomen unterstützen
Welt

Corona: Stadt Fulda will Gastronomen unterstützen

Über Regelungen zur Außengastronomie nach einem Ende des Corona-Lockdowns hat der Fuldaer Haupt- und Finanzausschuss beraten. Demnach sollen die Gebühren gesenkt, die …
Corona: Stadt Fulda will Gastronomen unterstützen
Ina Müller (ARD): Schock-Beichte! Moderatorin lüftet großes Geheimnis
Welt

Ina Müller (ARD): Schock-Beichte! Moderatorin lüftet großes Geheimnis

Ina Müller hat in der NDR-Show „Käpt‘ns Dinner“ ein Geheimnis verraten. Die ARD-Moderatorin aus „Inas Nacht“ schockierte damit ihre Fans.
Ina Müller (ARD): Schock-Beichte! Moderatorin lüftet großes Geheimnis
Gigantischer Asteroid rast auf Erde zu: 2022 könnte es zum Einschlag kommen
Welt

Gigantischer Asteroid rast auf Erde zu: 2022 könnte es zum Einschlag kommen

Steht die Welt vor einer großen Katastrophe? Ein Asteroid nimmt Kurs auf die Erde. Experten sind sich einig: Bereits kommendes Jahr könnte er einschlagen.
Gigantischer Asteroid rast auf Erde zu: 2022 könnte es zum Einschlag kommen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.